Die Abstimmung zum »Lovelybooks Leserpreis 2021« geht in die entscheidende Phase. Nun liegt es in Ihrer Hand, welche Bücher den beliebten Preis in Gold, Silber und Bronze gewinnen. In die Finalrunde hat es auch ein Gmeiner-Titel geschafft! Der Gartenkrimi »Zuagroast« von Martina Parker steht in der Kategorie Krimi/Thriller zur Abstimmung bereit. 

»Darf ich meinen Hund mitbringen?«
Eine bekannte, leidige Frage für Hundehalter, vor allem, wenn es um die Urlaubszeit geht. Oft verdirbt sie auch schon die Lust aufs Verreisen. Das muss aber nicht sein!
Am 3. September 2021 um 19:00 Uhr präsentiert Journalistin, Autorin und Podcast-Moderatorin Anja Rützel gemeinsam mit der Autorin Daniela Skalla live auf dem Gmeiner-Instagram-Kanal den neuen Reiseführer »Lieblingsplätze mit Hund Bayerischer Wald«. Lassen Sie sich zu einer Auszeit mit Ihrem Vierbeiner im größten Waldgebiet Mitteleuropas inspirieren.

Die Nominierungsphase für den diesjährigen »Lovelybooks-Leserpreis 2021« hat begonnen! Aus insgesamt 14 Kategorien können Sie Ihre Lieblingsbücher in die finale Abstimmungsrunde wählen. Zur Auswahl stehen auch einige GMEINER-Titel. Machen Sie mit und nominieren Sie unsere Bücher für die entscheidende Endrunde! Hier geht's zur Abstimmung.

Herzlichen Glückwunsch an unser Autorin Sabine Kunz. Sie hat es mir ihrem Kriminalroman »Die Saubermacherin« auf die Shortlist für den Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur 2021 geschafft. Der Preis wird von der Stadt Wien Kultur und dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal vergeben und ist mit 5.000 Euro dotiert.

Vom 17. bis 18. September 2021 findet in Grenchen (CH) das erste Schweizer Krimifestival statt. Highlight der Veranstaltung ist am Samstagabend die Verleihung des Schweizer Krimipreises, der dort seine Premiere feiert! Zu den Nominierten zählt auch unser Autor Wolfgang Bortlik mit seinem historischen Kriminalroman »Allzumenschliches«. Der Preis ist mit 10.000 Schweizer Franken dortiert. Wir drücken unserem Autor fest die Daumen!

Es gibt Grund zum Feiern, denn wir wurden mit dem Deutschen Verlagspreis 2021 ausgezeichnet! Wir freuen sehr über diese besondere Auszeichnung und gratulieren allen weiteren Preisträgern.

Seite 1 von 33