News

Nervenkitzel fürs Osternest - Unsere April-Novitäten

pv belletristik kultur 1 2019Frisch im Buchhandel und schon ins Osternest: Lassen Sie sich von unseren April-Kriminovitäten die Feiertage mit reichlich Nervenkitzel »versüßen«! Ob Serienmörderjagd, tödliche Medikamentenversuche, tierische Ermittler, starke Debüts, atmosphärische Schauplätze und gruselige Kurzkrimis - Freuen Sie sich auf einen bunten Spannungsmix, der für jede Stimmung den passenden Krimi bereithält. Weiter...

Buchtipp

Die gruseligsten Orte in München

Die gruseligsten Orte in München

Schauergeschichten

Zwölf gruselige Kriminalgeschichten von zwölf Autoren über zwölf reale Orte in München, angelehnt an Ereignisse und Legenden von der Eisenzeit bis in die Gegenwart: Warum die Kelten ihre Heimat verloren und wie grausam sie ihre Feinde behandelten. ... Weiter...


News

Heimischer Urlaub mit den neuen »Lieblingsplätzen«

Lieblingsplätze März 2019Pünktlich zum Osterfest zieht es Millionen von Touristen ins Ausland, wobei den Destinationen keine Grenzen gesetzt sind. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt? Dies beweisen unsere neuen »Lieblingsplätze zum Entdecken«, die zum Heimaturlaub einladen! Weiter...

Buchtipp

Münchner Kollegium

Münchner Kollegium

Kriminalroman

Drei Tage vor Beginn der Pfingstferien findet ein Spaziergänger die Leiche einer Lehrerin eines Münchener Vorstadtgymnasiums nahe einem idyllischen Badesee auf. Kurz darauf wird eine weitere Oberstudienrätin auf bestialische Weise beim Joggen ermordet. ... Weiter...


News

Die GMEINER-Novitäten im März

pv belletristik kultur 1 2019Unser Frühjahrsprogramm geht mit 21 neuen Spannungstiteln und sieben Neuauflagen in die zweite Runde! Ob 70 Jahre Bundesrepublik Deutschland, 30 Jahre Mauerfall, mörderische Entdeckungstouren, eine düstere, dänische Feriensiedlung oder eine ganz heiße Nummer - Unsere März-Novitäten bieten Ihnen thematische Vielfalt und lassen Sie in packende Kriminalfälle eintauchen.
Buchtipp

Berlin.Macht.Männer.

Berlin.Macht.Männer.

Kriminalroman

Hauptstadt Berlin nach der Wiedervereinigung. Weibliche Groupies scharen sich um die Politgrößen. Macht macht sexy. Kanzler Uwe Henning, in dritter Ehe verheiratet, scheint besessen von einer Geliebten. Das beängstigt Hennings alten Weggefährten Peter Sengelhoff. Weiter...


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok