Schönheitsfehler - Schlüsselreiz - Katertrunk
      Blick ins Buch
Sammelband: Die ersten drei Fälle für Kater Socke in einem Band.

Schönheitsfehler: Mit scharfer Kralle
Das ist nicht Kater Sockes Tag. Erst wird er in einer Katzenbox ausgesetzt und kaum befreit, findet er eine Leiche. Ausgerechnet bei der Feier zur Präsentation eines neuen Antifaltenmittels wird der Schönheitschirurg Dr. Karl-Heinz Finkenburg erschossen - gibt es da einen Zusammenhang oder liegt das Motiv eher im Privaten? Neben Hauptkommissar Peter Flott und seinem Team stellt auch der Kater samt tierischer Nachbarn Ermittlungen an. Schnell stoßen sie auf einen vergangenen, aber nicht vergessenen Skandal.

Schlüsselreiz: Hannover, Heimtiermesse. Kater Socke möchte endlich einen seiner Verwandten finden, als er nicht über seine Wurzeln, sondern über eine Leiche stolpert. Der Tote im Schnee ist der Wachmann Dennis Dragowski. Wurde er mit seinem eigenen Schlagstock ermordet? Hauptkommissar Peter Flott, Sockes Besitzer, nimmt die Ermittlungen auf. Aber auch Socke und sein pelziges Team sind dem Täter auf der Spur. Hat der Tod des Wachmanns etwas mit dem Verschwinden eines prämierten Rassekaters zu tun? Peter Flott stochert indes im Liebesleben des Opfers herum, was nicht nur Freunde auf den Plan ruft.

Katertrunk: Eva Liepold liegt tot auf ihrem Sofa - nur einen Tag nach ihrer Wahl zur Stadtbezirksrätin von Hannover. War es Mord? Liepold hatte sich unbeliebt gemacht, beruflich und privat. Die Liste der Verdächtigen von Kommissar Peter Flott ist lang. Unterstützung erhält er von Kater Socke, der ganz eigene Gründe für seine Ermittlungen hat: Evas Katze, Sockes große Liebe, ist unauffindbar. Liegt hier der Schlüssel zur Lösung des Falls? Die Suche beginnt. Doch statt die Katze zu finden, verschwindet Socke spurlos …
Kater Socke
15 Mai 2020
Nur als eBook erhältlich

817 Seiten, E-Book

Buch 9,99 € / E-Book 9,99 €*
ISBN 978-3-7349-9478-4
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Heike Wolpert

© Marianne Kaindl

Heike Wolpert

Heike Wolpert wurde 1966 in Bad Mergentheim geboren. Inzwischen lebt und arbeitet sie in Hannover. Abwechslung von ihrem Alltag als Businessanalystin bei einer großen Landesbank findet sie im Schreiben von Krimis und Kurzgeschichten. An ihrer Reihe rund um den tierischen Schnüffler Kater Socke, erfreuen sich Katzen- und Krimifreunde gleichermaßen. 2019 wirkte sie außerdem an dem kriminellen Freizeitführer „Mörderisches aus Hannover“ mit. In »Taubertaltod« widmet sich die Autorin ihrer Heimatstadt Bad Mergentheim, in der sie bis zu ihrem 19. Lebensjahr lebte und in die sie nach wie vor gern zurückkehrt.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Taubertaltod
Heike Wolpert
Taubertaltod
9 September 2020
sofort lieferbar

280 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Tod unterm Schwanz
Bernd Köstering, Erich Weidinger, H. P. Karr, Heike Wolpert, Olaf Müller, Richard Birkefeld, Günther Zäuner, Cornelia Kuhnert, Sandra Lüpkes, Jürgen Kehrer, Barbara Schlüter, Jean Bagnol, Kirsten Püttjer, Volker Bleeck, Walter Wehner, Christine Bonvin
Tod unterm Schwanz
11 März 2020
sofort lieferbar

316 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Mörderisches aus Hannover
Heike Wolpert, Claudia Rimkus
Mörderisches aus Hannover
14 August 2019
sofort lieferbar

224 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Katergericht
Heike Wolpert
Katergericht
10 Juli 2019
sofort lieferbar

279 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Katertrunk
Heike Wolpert
Katertrunk
11 April 2018
sofort lieferbar

281 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Schlüsselreiz
Heike Wolpert
Schlüsselreiz
6 Juli 2016
sofort lieferbar

245 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,– € / E-Book 7,99 €*
Tierisch kriminell
Susanne Kronenberg, Helene Wiedergrün, Ralf Waiblinger, Heike Wolpert
Tierisch kriminell
1 Oktober 2015
Nur als eBook erhältlich

1320 Seiten

Buch 14,99 € / E-Book 14,99 €*
Schönheitsfehler
Heike Wolpert
Schönheitsfehler
4 Februar 2015
sofort lieferbar

246 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,– € / E-Book 8,99 €*