Endstation Ostsee
      Blick ins Buch
Helge Stuhr ermittelt für Kommissar Hansen im Kieler Problemstadtteil Gaarden, in dem er aufgewachsen und aus dem er vor 30 Jahren regelrecht geflohen ist. Bei seinen verdeckten Ermittlungen lernt Helge das Viertel noch einmal völlig neu kennen. Um unerkannt recherchieren zu können, passt er sich den üblichen Gepflogenheiten des Stadtteils an. Dabei rutscht Helge schnell tief hinein in einen Strudel von Mord, Totschlag und Drogenhandel - und ihm wird klar, dass man weder vor sich noch vor der eigenen Vergangenheit fliehen kann.
Kriminalromane im GMEINER-Verlag
ersch. 8 Juli 2020

283 Seiten, 12 x 20 cm, Paperback

12,– €
ISBN 978-3-8392-2710-7
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Kurt Geisler

© Bernd Fiedler

Kurt Geisler

Der Kieler Autor Kurt Geisler arbeitet seit seinem Studium der deutschen, englischen und dänischen Sprache im Land zwischen den Meeren. Schleswig-Holstein und seine Menschen hält er nicht nur im Wort, sondern auch im Bild fest, was seinen Blickwinkel für das literarische Schaffen geprägt hat. Nach seinen ersten drei Erfolgsromanen ist »Endstation Öresund« der vierte Fall von Kommissar Hansen.
Kurt Geisler ist zudem Mitbegründer des »Kieler Krimi Kartells«, einer Vereinigung norddeutscher KrimiautorInnen, die sich im Gmeiner-Verlag unter seiner Herausgeberschaft mit mehreren Anthologien vorstellen werden.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Endstation Öresund
Kurt Geisler
Endstation Öresund
11 März 2020
sofort lieferbar

312 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 13,– € / E-Book 9,99 €*
Küstengold
Kurt Geisler
Küstengold
9 Juli 2012
sofort lieferbar

309 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,90 € / E-Book 9,99 €*
Friesenschnee
Kurt Geisler
Friesenschnee
11 Juli 2011
sofort lieferbar

366 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,90 € / E-Book 9,99 €*
Bädersterben
Kurt Geisler
Bädersterben
12 Juli 2010
sofort lieferbar

322 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*