Herbstjahr
      Blick ins Buch
Keine Gewalt! Blieb es dabei?
Im Herbst 1989 gerät der Funktionärssohn Jesse in eine der ersten großen Leipziger Montagsdemonstrationen. Die Polizeigewalt, die ihm widerfährt, wirft den jungen Arbeiter aus seiner gewohnten Bahn. Als ein Streit mit seinem linientreuen Vater eskaliert, dient ihm die verlassene Wohnung eines Freundes als Unterschlupf. Auf der Suche nach Orientierung schließt sich Jesse dem Neuen Forum an und lernt dort die Studentin Katja kennen. Mit ihr erlebt er den 9. Oktober, den entscheidenden Tag der Friedlichen Revolution.
Romane im GMEINER-Verlag
September 2019
sofort lieferbar

314 Seiten, 12 x 20 cm, Paperback

Buch 14,– € / E-Book 9,99 €*
ISBN 978-3-8392-2483-0
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Ralph Grüneberger

© Synke Vollring

Ralph Grüneberger

Ralph Grüneberger ist gebürtiger Leipziger und in der Messestadt aufgewachsen. Lesereisen ins europäische Ausland sowie Literaturstipendien, die er erhielt, ließen ihn in Brandenburg, Niedersachsen, den Niederlanden, in Ungarn und im US-Staat Virginia immer mal wieder Abstand von seiner Region finden. Als Stipendiat der Kulturstiftung Sachsen begann er 2012 mit der Arbeit an seinem ersten Roman, nachdem er Arbeiten für den Rundfunk, Literaturkritiken für das Feuilleton, zahlreiche Lyrik- und Prosabände sowie Monographien zu bildenden Künstlern veröffentlicht hatte. Er ist Herausgeber einer Literaturzeitschrift, seit mehr als zwei Jahrzehnten Vorsitzender der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. und Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Termine

Do, 23. Januar 2020
09:00 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger in Leipzig

Imanuel-Kant-Gymnasium Leipzig
04275 Leipzig

Fr, 24. Januar 2020
11:15 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger in Vechelde

Julius-Spiegelberg-Gymnasium Vechelde
38159 Vechelde

Fr, 13. März 2020
20:00 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger, Steffi Böttger und Uwe Schwabe im Rahmen von »Leipzig liest« in Leipzig

Museum in der »Runden Ecke«, Kinosaal
04109 Leipzig

Do, 30. April 2020
20:30 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger in Mannheim

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz
68159 Mannheim

Do, 28. Mai 2020
19:00 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger in Leipzig

Stadtbibliothek Leipzig-Holzhausen
04288 Leipzig

Downloads

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Leipziger Geschichten
Ralph Grüneberger
Leipziger Geschichten
ersch. Februar 2020

12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Machtfrage
Bettina Kerwien
Machtfrage
Februar 2015
sofort lieferbar

342 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,99 € / E-Book 9,99 €*
Babettes Ballhaus
Felix Huby
Babettes Ballhaus
September 2018
sofort lieferbar

245 Seiten, 13,5 x 21 cm

Buch 15,– € / E-Book 11,99 €*
Das Geheimnis der fünf Frauen
Ulrike Ladnar
Das Geheimnis der fünf Frauen
März 2015
sofort lieferbar

470 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,99 € / E-Book 9,99 €*
Nenn es Schicksal
Mick Schulz
Nenn es Schicksal
August 2018
sofort lieferbar

320 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Grenzenlos ermitteln
SOKO Gmeiner
Grenzenlos ermitteln
Juli 2013
sofort lieferbar

190 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 6,99 € / E-Book 5,99 €*
Wiener Vorfrühling
Ulrike Ladnar
Wiener Vorfrühling
August 2013
sofort lieferbar

474 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,99 € / E-Book 9,99 €*