Ralph Grüneberger

© Synke Vollring

Ralph Grüneberger

Ralph Grüneberger ist gebürtiger Leipziger und in der Messestadt aufgewachsen. Lesereisen ins europäische Ausland sowie Literaturstipendien, die er erhielt, ließen ihn in Brandenburg, Niedersachsen, den Niederlanden, in Ungarn und im US-Staat Virginia immer mal wieder Abstand von seiner Region finden. Als Stipendiat der Kulturstiftung Sachsen begann er 2012 mit der Arbeit an seinem ersten Roman, nachdem er Arbeiten für den Rundfunk, Literaturkritiken für das Feuilleton, zahlreiche Lyrik- und Prosabände sowie Monographien zu bildenden Künstlern veröffentlicht hatte. Er ist Herausgeber einer Literaturzeitschrift, seit mehr als zwei Jahrzehnten Vorsitzender der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. und Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Veranstaltungen mit Ralph Grüneberger

Sa, 25. April 2020
17:00 Uhr

Premiere mit Ralph Grüneberger in Leipzig

Schillerhaus
Menckestr. 42
04155 Leipzig

Do, 30. April 2020
20:30 Uhr

- abgesagt - Lesung mit Ralph Grüneberger in Mannheim

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz
C 1 6-7
68159 Mannheim

Sa, 16. Mai 2020
15:00 Uhr

- abgesagt - Lesung mit Ralph Grüneberger in Grimma

Göschenhaus
Schillerstraße
04668 Grimma

Do, 28. Mai 2020
19:00 Uhr

- abgesagt - Lesung mit Ralph Grüneberger in Leipzig

Stadtbibliothek Leipzig-Holzhausen
Arthur-Polenz-Strasse 12
04288 Leipzig

Do, 15. Oktober 2020
18:00 Uhr

Lesung mit Ralph Grüneberger in Magdeburg

Dokumentationszentrum am Moritzplatz
Umfassungsstraße 76
39124 Magdeburg

Ralph Grüneberger im Gmeiner Verlag

...zurück