Die schöne Tote von der Côte d’Azur
      Blick ins Buch

Danielle Tisserand, »capitaine de police« bei der Kriminalpolizei in Nizza, ermittelt im Fall der schönen Toten im Esterel-Gebirge hoch über der Côte d’Azur. Die junge Schauspielerin wurde erschossen und aufgebahrt wie Schneewittchen. Danielles Untersuchungen führen sie in die Filmwelt nach Cannes mit einem Abstecher nach Paris und ins wilde Hinterland der französischen Riviera. Trügt die Idylle zwischen Pinien, Korkeichen, Lavendel und Weinreben? Ihr Bauchgefühl bringt sie wie immer auf die richtige Spur - und dieses Mal auch in tödliche Gefahr …

Commandante de police Danielle Tisserand
10. April 2024
sofort lieferbar

343 Seiten, 13,5 x 21 cm, Paperback

Buch 16,– € / E-Book 11,99 €*
ISBN 978-3-8392-0581-5
bestellen bei
Marie Doux
Bildrechte: Bobby Bachinger

Marie Doux

Marie Doux ist das Pseudonym von Marianna Bachinger, die 1957 in Bayern geboren wurde. 25 Jahre arbeitete sie als Lehrerin, bis das Leben sie unmissverständlich in eine andere Richtung lenkte.
Die Côte d’Azur lernte sie durch die ältere ihrer zwei Töchter kennen und lieben, die sich ein paar Jahre in Südfrankreich aufhielt. Der Landstrich mit seinen Städten, Menschen und seiner
unverwechselbaren Natur ist ihr sehr ans Herz gewachsen. Mittlerweile leben die Autorin und ihr Mann in der Toskana. Dort haben sie sich ihren Traum vom Süden erfüllt, nicht weit weg vom Meer. »Die schöne Tote von der Côte d’Azur« ist Marie Doux’ erster Krimi im Gmeiner-Verlag.

Downloads

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.