Das Salz der Friesen
      Blick ins Buch
Ein einflussreicher Kaufmann aus Norden wird ermordet und mit Salz bestreut aufgefunden. Graf Enno von Ostfriesland bittet den Juristen Lübbert Rimberti um Hilfe bei der Suche nach dem Mörder seines Vertrauten. Gemeinsam mit dem Häuptling Ulfert Fockena folgt Rimberti der Spur durch ein Land, in dem sich vieles verändert. Graf Enno und sein Widersacher Balthasar von Esens bereiten sich auf den Krieg vor und Rimberti und Fockena geraten zwischen die Fronten. Dabei bringen sie Licht in eine dunkle Verschwörung gegen Graf Enno. Haben Ennos Gegner es nur auf die wertvolle Salzinsel Bant abgesehen oder geht es um mehr?
Historische Romane im GMEINER-Verlag
11 März 2020
sofort lieferbar

320 Seiten, 12 x 20 cm, Paperback

12,– €
ISBN 978-3-8392-2678-0
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Tote brauchen keine Bücher
Andreas Scheepker
Tote brauchen keine Bücher
11 März 2020
sofort lieferbar

256 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 10,– € / E-Book 7,99 €*
Auricher Abschiede
Andreas Scheepker
Auricher Abschiede
11 März 2020
sofort lieferbar

384 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Tod eines Häuptlings
Andreas Scheepker
Tod eines Häuptlings
11 März 2020
sofort lieferbar

320 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Inselsumpf
Maren Schwarz
Inselsumpf
ersch. 8 April 2020

288 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Sturm im Zollhaus
Heike Gerdes
Sturm im Zollhaus
19 September 2008
sofort lieferbar

224 Seiten, 12 x 19 cm

9,– €