Das Ludwig Thoma Komplott
     
Cold Cases
Die Verlegerin Julia Frey findet im Nachlass ihres Großvaters ein Manuskript des bayerischen Schriftstellers Ludwig Thoma. Sie will das Werk neu herausgeben. Doch dann entdeckt sie Hinweise auf eine Mordserie im Vorfeld der Olympischen Spiele 1972. Als sie kurz darauf bedroht wird, bittet Julia ihren Jugendfreund Tom Perlinger um Hilfe. Wurde damals der Falsche verurteilt? Das Komplott scheint Kreise bis tief in die Münchner Politik zu ziehen und fordert weitere Opfer …
Hauptkommissar Perlinger
5 September 2018
sofort lieferbar

342 Seiten, 12 x 20 cm, Paperback

Buch 13,– € / E-Book 9,99 €*
ISBN 978-3-8392-2294-2
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Sabine Vöhringer

© privat

Sabine Vöhringer

In Frankfurt geboren wuchs Sabine Vöhringer bei Karlsruhe auf, lebte in Südfrankreich und studierte in Pforzheim. Als Diplom-Designerin zog es sie in ihre Traumstadt München, wo die vielseitige Unternehmerin heute mit ihrer Familie lebt. Ausschlaggebend für ihre Krimi-Reihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger ist ihr Faible für die bayerische Lebensart und Geschichte. Ihre Krimis mit historischem Bezug und einem klaren Blick für das universell Menschliche spielen zentral in der Münchner Altstadt. Die ersten beiden Fälle von Tom Perlinger »Die Montez-Juwelen« und »Das Ludwig Thoma Komplott« begeisterten Leser und Presse auf Anhieb. Die Krimis sind auch als Hörbuch erhältlich – »Das Ludwig Thoma Komplott« wurde Hörbuch des Jahres 2018. www.sabine-voehringer.com 

DieAkteure

Mit Tom und seinem Team unterwegs. Die schönsten Plätze und geheimsten Ecken der Münchner Altstadt, die sich perfekt als Schauplatz für einen Krimi eignen.
Tom kommt gern direkt zum Punkt. Dabei schießt er so manches Mal übers Ziel hinaus. Wie gut, dass er bei der Lösung seiner Fälle auf Unterstützung zählen kann.
Von seiner Verlobten Christl Weixner, der er abends im Bett doch mehr erzählt, als er eigentlich dürfte. Mit ihrem gesunden Menschenverstand bringt sie ihn oft auf eine geradezu erschreckend pragmatische Spur.
Beagle Einstein, den Tom und Christl in »Das Ludwig Thoma Komplott« von der Verlegerin Julia Frey erbten, muss über übersinnliche Fähigkeiten verfügen. Will er doch oft genau in dem Moment Gassi, in dem Entscheidendes passiert.
Der Journalist und Historiker Hubertus Lindner ist voll im Geschehen, wenn es um historischen »Promi-Klatsch« geht. Mit seinem gigantischen Gedächtnis und Geschichtswissen kann er Tom so manches entscheidende Detail über eine historische Persönlichkeit erzählen.
Toms Bruder und Wirt Max Hacker erfährt am Stammtisch vieles, was nicht für alle Ohren bestimmt ist. Wertvolles Insiderwissen, das er gezielt an seinen Bruder weitergibt. Natürlich nicht ohne das Überleben seines Wirtshauses zu sichern.
Kommissarin Jessica Starke. Die Berliner Kommissarin hat das, was Tom eher fehlt. Ein tiefes Einfühlungsvermögen für die Menschen und ihre Situation. Ein echter Kumpel an Toms Seite.
Kommissar Korbinian Mayrhofer. Ein etwas kleinkarierter Erbsenzähler, der gern selbst Toms Stelle angetreten hätte. Am liebsten verteilt er Arbeit an andere. Nur gelegentlich wächst er über sich hinaus.

Downloads

  Trailer Das Ludwig Thoma Komplott

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Karl Valentin ist tot
Sabine Vöhringer
Karl Valentin ist tot
11 März 2020
sofort lieferbar

438 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Die Montez-Juwelen
Sabine Vöhringer
Die Montez-Juwelen
8 März 2017
sofort lieferbar

280 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Karolingische Klosterstadt Meßkirch - Chronik 2013-2018
Freundeskreis Karolingische Klosterstadt Meßkirch e.V. (Hg.)
Karolingische Klosterstadt Meßkirch - Chronik 2013-2018
11 April 2018
sofort lieferbar

576 Seiten, 21 x 21 cm

30,– €
Schlachtsaison
Andreas Schröfl
Schlachtsaison
8 Februar 2017
sofort lieferbar

312 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,99 € / E-Book 9,99 €*
Inselroulette
Reinhard Pelte
Inselroulette
5 Februar 2014
sofort lieferbar

281 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 9,99 € / E-Book 8,99 €*
Schabowskis Zettel
Stefan Keller
Schabowskis Zettel
17 April 2019
sofort lieferbar

280 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*