Dinah Rottschäfer
Dinah Rottschäfer, 1987 geboren, studierte Kunstgeschichte und Erziehungswissenschaft an der Universität Mainz. Die Vermittlung von Kunst und Kultur über Neue Medien gehört zu ihren Arbeitsschwerpunkten. Ihr Werdegang führte von den Staatlichen Schlössern Baden-Württemberg, über die Landesmuseen in Karlsruhe und Stuttgart an das Stadtmuseum Sinsheim, wo sie im August 2018 die Leitung und Neugestaltung übernimmt. Sie hat sich durch zahlreiche Publikationen, vor allem zum Hohenlohischen Schloss Weikersheim, hervorgetan, zu dem sie aktuell promoviert.
Dinah Rottschäfer im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.