Dagmar Maria Toschka

© Ralph Wessels

Dagmar Maria Toschka

Dagmar Maria Toschka, am Niederrhein geboren, machte, nach kurzen Unterbrechungen durch einen Aufenthalt im Kloster und am Fließband einer Plätzchenfabrik, das Abitur in Geldern. Sie studierte Literatur, Pädagogik und Psychologie und arbeitete während des Studiums in England, den USA und Kanada. Später war sie als Hörfunkreporterin und im Tourismus tätig, gab ein kleines Reisemagazin heraus und wurde schließlich Autorin sowie Gesprächs- und Schreibtherapeutin.
Dagmar Maria Toschka schreibt Kriminalromane über die Liebe, das Leben und den Mord - immer mit einem Augenzwinkern.
Bevorzugt schreibt sie am oder auf dem Wasser. Und so entstand auch „Revanche auf dem Rhein“ überwiegend am Tatort. Auf dem Rhein.

Dagmar Maria Toschka im Gmeiner Verlag

...zurück