Angelika Koch

© Dominik-Scheid, Fotostudio-Nieder, Daun

Angelika Koch

Angelika Koch studierte Soziologie in Münster, parallel arbeitete sie in einer Lexikon-Redaktion in Gütersloh. Die Eifel entdeckte sie zufällig - und verliebte sich in Land und Leute. Seit mehr als dreißig Jahren ist der »wilde Westen« ihre Wahlheimat. Sie lebte in einem ökologischen Projekt mit angeschlossenem Tagungshaus und schrieb gemeinsam mit Eifelkrimi-Guru Jacques Berndorf erste Texte für Tourismusagenturen, auch entstanden eigene Krimis. Seit der Jahrtausendwende ist nicht die Fiktion, sondern die Realität der Eifel im Mittelpunkt ihres Schreibens: Sie arbeitet für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften und sie verfasst Reiseführer. Mittlerweile ist sie in einem Dorf mit rund hundert Einwohnern in der Vulkaneifel zu Hause.

Angelika Koch im Gmeiner Verlag

...zurück