Freitag, 27. Mai 2022

Lesung mit Helmut Scharner in Purgstall an der Erlauf

Lesung aus »Mostbarone«

Museumsgarten
Mariazellerstraße 2
3251 Purgstall an der Erlauf

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Mostviertel, Niederösterreich: Franz Haider, Primus des Vereins Mostbarone, liegt erschlagen vor seinem Mostheurigen. Als Tatwaffe wurde die Mostflasche eines Konkurrenten verwendet, der die Tat vehement abstreitet. Major Brandner findet heraus, dass der Ermordete sich in seinem Amt als Vereinsprimus nicht nur Freunde gemacht hat und obendrein eine Affäre hatte. Die Zahl der Verdächtigen wächst, doch konkrete Beweise fehlen. Da stellt ein weiterer Mord die bisherigen Ermittlungen auf den Kopf …
Mostbarone

Mostbarone

Kriminalroman


Helmut Scharner
Bildrechte: Markus Vollmann, Fotostudio Nutz

Helmut Scharner

Helmut Scharner, geboren 1975 in Niederösterreich, ist derzeit als Sales Manager für den größten österreichischen Stahlkonzern tätig. Seine beruflichen und privaten Reisen führten ihn bisher in über 50 Länder. Mit seiner Familie lebt er im niederösterreichischen Mostviertel. Bewacht werden sie von der stets kampfbereiten Schmusekatze Hexi. Helmut Scharner hat bereits drei Krimis geschrieben, die in seiner Heimat spielen. Er ist Mitglied der Autorenvereinigungen »Das Syndikat« und der österreichischen Krimiautoren.