Kunstgriff
      Blick ins Buch
Kunstfreunde
Kunstraub in Wiesbaden. Ein wertvolles Gemälde des berühmten Expressionisten Alexej von Jawlensky wird gestohlen. Der Dieb fordert ein Lösegeld und droht andernfalls, das Kunstwerk zu zerstören. Ein neuer Fall für die Privatdetektivin Norma Tann, denn die Galeristin Undine Abendstern hat ihre guten Gründe, nicht die Polizei um Hilfe zu bitten.
Während Norma unter falschem Namen in eine Wohngemeinschaft zieht und die Spur des Bildes aufnimmt, werden die Kommissare Milano und Wolfert von einem unheimlichen Mord am Jagdschloss Platte in Atem gehalten. Geht im Taunus ein Mörder um, der seine Opfer mit Pfeil und Bogen jagt?
Zwei Fälle, die nichts miteinander zu tun haben? Norma macht eine Entdeckung und bringt damit Bewegung in die Ermittlungen der Sonderkommission. Ihrer gewagten Theorie allerdings will man dort keinen Glauben schenken. Bis Norma dem Mörder gegenüber steht …
Privatdetektivin Norma Tann
8 Februar 2010
sofort lieferbar

278 Seiten, 12 x 20 cm, Paperback

Buch 13,– € / E-Book 8,99 €*
ISBN 978-3-8392-1048-2
Susanne Kronenberg
Bildrechte: Fotostudio-Marlies, Bad Camberg

Susanne Kronenberg

Susanne Kronenberg, geboren in Hameln und im Taunus heimisch, lässt sich gern vom historischen Hintergrund ihrer Wahlheimat inspirieren. Welcher Stellenwert Bürgerinitiativen gebührt, erwies sich bereits in den 1960er-Jahren, als Wiesbaden zur „Autostadt“ umgebaut werden sollte. In das derzeitige Milieu junger Verkehrsaktivisten führt der zehnte Fall der Wiesbadener Privatdetektivin Norma Tann. Neben Kriminalromanen veröffentlichte die Autorin Kurzgeschichten für verschiedene Anthologien, eine Reihe von Jugendbüchern sowie Fachbücher und Bücher zu regionalen Themen. Als Dozentin für Kreatives Schreiben gibt sie Kurse und Workshops. Sie ist Mitglied des „Syndikats“ und Mitgründerin der Wiesbadener Autorengruppe „Dostojewskis Erben“.

Downloads

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Wiesbadener Visionen
Susanne Kronenberg
Wiesbadener Visionen
ersch. 8 März 2023

288 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 15,– € / E-Book 11,99 €*
Lieblingsplätze Wiesbaden, Rhein-Taunus, Rheingau
Susanne Kronenberg
Lieblingsplätze Wiesbaden, Rhein-Taunus, Rheingau
9 Februar 2022
sofort lieferbar

192 Seiten, 14 x 21 cm

Buch 17,– € / E-Book 12,99 €*
Mord im Kloster Eberbach
Susanne Kronenberg
Mord im Kloster Eberbach
10 März 2021
sofort lieferbar

281 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 13,– € / E-Book 9,99 €*
Lieblingsplätze Rheinhessen kulinarisch
Susanne Kronenberg
Lieblingsplätze Rheinhessen kulinarisch
12 August 2020
sofort lieferbar

192 Seiten, 14 x 21 cm

Buch 18,– € / E-Book 13,99 €*
Tod am Bauhaus
Susanne Kronenberg
Tod am Bauhaus
13 Februar 2019
sofort lieferbar

288 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 14,– € / E-Book 9,99 €*
Rosentot
Susanne Kronenberg
Rosentot
11 April 2018
sofort lieferbar

288 Seiten, 13,5 x 21 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Hundswut
Susanne Kronenberg
Hundswut
5 Juli 2017
sofort lieferbar

260 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Tierisch kriminell
Susanne Kronenberg, Ralf Waiblinger, Helene Wiedergrün, Heike Wolpert
Tierisch kriminell
1 Oktober 2015
Nur als eBook erhältlich

1320 Seiten

Buch 14,99 € / E-Book 14,99 €*