Fiese Friesen 3 - Inselmorde zwischen Ebbe und Blut
      Blick ins Buch

Morden, wo es am schönsten ist! Nämlich auf den Ostfriesischen Inseln. Wo andere Urlaub machen und sich vom Stress des Alltags erholen, haben fiese Friesen Böses im Sinn. Sie organisieren tödliche Bootstouren, rächen sich noch nach Jahren für Missetaten und Mobbing, planen Entführungen, tauschen heimtückisch die Rollen und sorgen handgreiflich für Ruhe. Von wegen friedvolles Urlaubsidyll! Ostfriesland kann nicht nur unglaublich malerisch sein, sondern auch extrem spannend - und mörderisch.

Herausgegeben von Peter Gerdes

Fiese Friesen
13. März 2024
sofort lieferbar

249 Seiten, 12,5 x 20,5 cm, Paperback

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
ISBN 978-3-8392-0589-1
bestellen bei
Thomas Breuer
Bildrechte: privat

Thomas Breuer

Thomas Breuer wurde 1962 in Hamm/Westfalen geboren und hat in Münster Germanistik und Sozialwissenschaften studiert. Seit 1994 lebt er mit seiner Familie im ostwestfälischen Büren, wo er an einem Gymnasium als Lehrer für Deutsch, Sozialwissenschaften und Zeitgeschichte arbeitet.
Er liebt die Literatur und die Fotografie, die Nordseeinseln und den Darß. Seine zweite Heimat ist die Insel Föhr, auf der er regelmäßig im Auftrag seiner Hauptfigur neue Kriminalfälle recherchiert.
»Leander und der tiefe Frieden« ist der erste Band der Erfolgsreihe um seinen Ermittler Henning Leander, die er kontinuierlich fortsetzt.
Thomas Breuer ist Mitglied der Autorenvereinigung Syndikat und schreibt neben seinen Kriminalromanen auch Kurzkrimis für Anthologien.
Heike Gerdes
Bildrechte: Jan Penning

Heike Gerdes

Heike Gerdes, geboren 1964, lebt in Ostfriesland. Nach einem Redaktionsvolontariat und jahrelangem Redakteursdasein bei verschiedenen Tageszeitungen in Niedersachsen arbeitete sie als freie Mitarbeiterin bei Zeitungen, Zeitschriften und einem Internetmagazin. Im Januar 2000 gründete Heike Gerdes den Leda-Verlag und seit November 2011 ist sie Inhaberin der Krimibuchhandlung „Tatort Taraxacum“ in Leer, mit der sie schon zweimal den Deutschen Buchhandlungspreis gewonnen hat. Zudem ist die Autorin Mitglied im Syndikat.
Peter Gerdes
Bildrechte: Klaus Fricke

Peter Gerdes

Peter Gerdes, 1955 geboren, lebt in Leer (Ostfriesland). Er studierte Germanistik und Anglistik, arbeitete als Journalist und Lehrer. Seit 1995 schreibt er Krimis und betätigt sich als Herausgeber, seit 1999 leitet Peter Gerdes die »Ostfriesischen Krimitage«. Seine Krimis „Der Etappenmörder“, „Fürchte die Dunkelheit“ und „Der siebte Schlüssel“ wurden für den Literaturpreis „Das neue Buch“ nominiert. Gerdes organisierte von 2018 bis 2023 für das SYNDIKAT das jährliche Krimifest CRIMINALE. Er ist außerdem Mitglied im PEN Berlin.
Mehr Informationen zum Autor unter: www.mordwesten.de
Thomas Kastura
Bildrechte: Cornelia Daig-Kastura

Thomas Kastura

Thomas Kastura, geboren 1966 in Bamberg, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet seit 1996 als Autor für den Bayerischen Rundfunk. Er hat zahlreiche Erzählungen, Jugendbücher, Kriminalromane und Thriller geschrieben. Im Jahr 2017 wurde er mit dem Glauser-Preis ausgezeichnet. Im Gmeiner-Verlag ist bereits seine Anthologie „Mörderischer Gardasee. 11 Krimis und 136 Freizeittipps“ erschienen. Buchhandlungen sind seine zweite Heimat.
Regine Kölpin
Bildrechte: Marion Erdwiens

Regine Kölpin

Regine Kölpin, geboren 1964 in Oberhausen (NRW). Die Autorin lebt seit ihrer Kindheit in Friesland an der Nordsee. Viele ihrer Bücher waren mehrere Wochen auf der SPIEGEL- Bestsellerliste. Regine Kölpin hat einige Auszeichnungen erhalten. Unter anderem den Bronzenen Homer 2020 (mit Gitta Edelmann), den Titel »Starke Frau Frieslands 2011«, das Stipendium Tatort Töwerland 2010 u.v.m. Sie lebt mit ihrem Mann in einem Dorf an der Küste. Dort konzipieren sie auch Musik- und Bühnenprojekte oder lassen sich auf ihren Reisen mit dem Wohnmobil zu Neuem inspirieren.
Mehr Infos unter: www.regine-koelpin.de

Downloads

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Kalte Schnauzen, heiße Fährten
Cathy Aydemir, Raoul Biltgen, Bettina Brömme, Nadine Buranaseda, Stefanie Gregg, Laszlo Hartmann, Thomas Kastura, Beatrix Mannel, Edith Polkehn, Barbara Saladin, Ingrid Werner, Christine Ziegler
Kalte Schnauzen, heiße Fährten
14. Februar 2024
sofort lieferbar

256 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 15,– € / E-Book 11,99 €*
Das verlorene Kind - Kaspar Hauser
Regine Kölpin
Das verlorene Kind - Kaspar Hauser
13. September 2023
sofort lieferbar

313 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Borkumer Rache
Peter Gerdes
Borkumer Rache
12. Juli 2023
sofort lieferbar

320 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Fiese Friesen 2 - Kriminelles zwischen Meer und Moor
Ulrike Barow, Heike Gerdes, Peter Gerdes, Peter Godazgar, Regine Kölpin, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Günter Neuwirth, Günther Thömmes, Barbara Wendelken, Klaus-Peter Wolf
Fiese Friesen 2 - Kriminelles zwischen Meer und Moor
8. März 2023
sofort lieferbar

188 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Ostfriesen morden anders
Peter Gerdes
Ostfriesen morden anders
28. Februar 2023
sofort lieferbar

250 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*
Schaurige Orte in Österreich
Isabella Archan, Manfred Baumann, Daniel Carinsson, Marlene Kilga, Edith Kneifl, Lutz Kreutzer, Gerhard Langer, Andrea Nagele, Sigrid Neureiter, Günter Neuwirth, Robert Preis, Eva Reichl
Schaurige Orte in Österreich
8. Februar 2023
sofort lieferbar

265 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 15,50 € / E-Book 11,99 €*
Oldenburger Kohlkönig
Peter Gerdes
Oldenburger Kohlkönig
14. September 2022
sofort lieferbar

313 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Schaurige Orte am Niederrhein
Volker Bleeck, Ina Coelen, Angela Eßer, Peter Godazgar, Erwin Kohl, Lutz Kreutzer, Arnold Küsters, Kerstin Lange, Jutta Profijt, Kirsten Püttjer, Michael Rossié, Klaus Stickelbroeck
Schaurige Orte am Niederrhein
13. Juli 2022
sofort lieferbar

249 Seiten, 12,5 x 20,5 cm

Buch 13,– € / E-Book 9,99 €*