Marlies Grötzinger

© Grötzinger

Marlies Grötzinger

Marlies Grötzinger lebt in Oberschwaben und am Bodensee. Sie hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht. Besonders am Herzen liegt der Oberschwäbin ihre Muttersprache: Landauf landab lieben Dialektfreunde ihre humorvollen Mundarttexte. Für „herausragende Verdienste um die Heimat“ wurde sie von der baden-württembergischen Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit der Heimatmedaille des Landes ausgezeichnet. In ihren Romanen »Seebeben« und »Seerausch« erzählt die Schriftstellerin spannend und kenntnisreich vom Treiben am Schwäbischen Meer.

Marlies Grötzinger im Gmeiner Verlag

...zurück