Bettina Reimann
Bildrechte © Bernd Winter

Bettina Reimann

Bettina Reimann wurde 1964 in Hannover geboren. Hier studierte sie Wirtschaftswissenschaften, verließ diese Disziplin jedoch gleich nach dem Studium, um sich dem Regionaljournalismus zu widmen. Mit ihren Krimifestspielen „KriminaLa“ begab sie sich 2013 in der Stadt Langenhagen auf neues Terrain. Den Reportagen über Menschen, Geschichte und Natur in der Region Hannover blieb sie treu - aber nördlich davon entdeckte sie eine Landschaft, in der auf weiter Flur Schauplätze für Kriminalgeschichten lauern. Mit Mann und Hund lebt sie im niedersächsischen Flachland und stromert gern auf der Suche nach Geocaches durch die Felder.
Mehr zur Autorin unter: www.aller-lei-online.de

Veranstaltungen mit Bettina Reimann

Fr, 24. Februar 2023
19:00 Uhr

Lesung mit Bettina Reimann in Ahlden (Aller)

Dorfhaus Eilte
Zum Poggenmoor
29693 Ahlden (Aller)

Bettina Reimann im Gmeiner Verlag

...zurück