Carola Christiansen
Bildrechte © Sascha Lueken

Carola Christiansen

Carola Christiansen ist in Hamburg geboren und größtenteils aufgewachsen. Bevor ihr Hobby zum Beruf wurde, arbeitete sie für eine Fluggesellschaft. Sie ist viel gereist, hat in Hongkong, Luxemburg, Dänemark und Venedig gelebt, doch es zog sie immer zurück an die Elbe. Mittlerweile schreibt sie hauptberuflich und hauptsächlich Krimis - ihre Recherche führt sie weiter in der Welt herum. Sie war drei Jahre lang Präsidentin des Netzwerks »Mörderische Schwestern e. V.«. Im Gmeiner-Verlag hat sie bisher eine Kurzgeschichte veröffentlicht: »Der Axtmörder von Altona«, erschienen in der Anthologie: »Die gruseligsten Orte in Hamburg«.

Veranstaltungen mit Carola Christiansen

Do, 08. August 2024
19:30 Uhr

Premierenlesung mit Carola Christiansen in Hamburg

Atelier gausz Ottensen
Gaußstr. 60
22765 Hamburg

Carola Christiansen im Gmeiner Verlag

...zurück