Martin Meyer
Bildrechte © Manuela Obermeier

Martin Meyer

Martin Meyer, geboren 1967, studierte Jura und war in Bamberg als Staatsanwalt und Richter tätig. Nach seinem Ausscheiden aus dem Justizdienst im Jahr 2007 öffnete er sich seinen literarischen Begabungen und schreibt seither Romane, Kurzgeschichten und Gedichte. Aufgrund seiner vielfältigen Interessen wandelt er dabei auch zwischen den Genres.
Sein juristisches Fachwissen gibt er heute als Dozent in Workshops für Autorinnen und Autoren weiter. Vor allem aber spielt er im Nebenamt Orgel und Posaune. Seine Liebe zur Orgel und zur Musik hat ihn zu diesem Roman inspiriert. Martin Meyer lebt mit seiner Frau im Herzen Frankens.

Veranstaltungen mit Martin Meyer

Sa, 14. September 2024
19:00 Uhr

Lesung mit Martin Meyer in Ornbau

Rote U-Bahn des VHD – Linie 2
Weidenbacher Str. 45
91737 Ornbau

Fr, 04. Oktober 2024
19:30 Uhr

Lesung mit Martin Meyer in Wipfeld

Literaturhaus Wipfeld
Bachgasse 1
97537 Wipfeld

Fr, 25. Oktober 2024
18:00 Uhr

Lesung mit Martin Meyer in Fürth

Kriminalmuseum Fürth
Brandenburger Straße
90762 Fürth

So, 08. Dezember 2024
11:00 Uhr

Lesung mit Martin Meyer beim Deutschen Krimitag in München

Bildungszentrum »Einstein 28«
Einsteinstraße 28
81675 München

Martin Meyer im Gmeiner Verlag

...zurück