Waltraut Liebl-Kopitzki
Bildrechte © Sebastian Kopitzki

Waltraut Liebl-Kopitzki (Hg.)

Waltraut Liebl, geboren 1952 in Singen/(Hohentwiel), studierte nach dem Abitur in Konstanz und an der Ohio State University in Columbus (Ohio/USA) Germanistik, Geschichte und Politik. Promotion über den Malerdichter Wilhelm Busch. Nach Engagements in der freien Wirtschaft leitete sie zunächst das Kulturamt der Stadt Konstanz, darauf bis 2017 das Amt für Schulen, Bildung und Wissenschaft. Im Gmeiner-Verlag hat sie gemeinsam mit Siegmund Kopitzki u. a. das Lesebuch zum Konstanzer Konzil »Die Gans ist noch nicht gebraten« herausgegeben.

Veranstaltungen mit Waltraut Liebl-Kopitzki

So, 19. Mai 2024
16:00 Uhr

Lesung mit Siegmund Kopitzki und Waltraut Liebl-Kopitzki in Gaienhofen

Hesse-Museum
Kapellenstr. 8
78343 Gaienhofen

Do, 13. Juni 2024
20:00 Uhr

Lesung mit Siegmund Kopitzki und Waltraut Liebl-Kopitzki in Radolfzell

Villa Bosch
Scheffelstr. 8
78315 Radolfzell

Mi, 26. Juni 2024
18:00 Uhr

Lesung mit Siegmund Kopitzki und Waltraut Liebl-Kopitzki in Gailingen

Jüdisches Museum
Ramsener Str. 12
78262 Gailingen

So, 07. Juli 2024
11:00 Uhr

Lesung mit Siegmund Kopitzki und Waltraut Liebl-Kopitzki in Stein am Rhein

Jakob und Emma Windler-Stiftung
Oberstadt 7
8260 Stein am Rhein

Mo, 11. November 2024
19:00 Uhr

Lesung mit Siegmund Kopitzki und Waltraut Liebl-Kopitzki in Stockach

Kulturzentrum Altes Forstamt
Salmannsweiler Str. 1
78333 Stockach

Waltraut Liebl-Kopitzki im Gmeiner Verlag

...zurück