Sibylle Luise Binder

© Maresa Mader

Sibylle Luise Binder

Sibylle Luise Binder, 1960 in Stuttgart geboren, hat schon mit 14 den ersten Roman geschrieben. Nach Lehr- und Wanderjahren, in denen sie mit (klassischer) Musik, Buchherstellung und Werbung befasst war, landete sie im Journalismus und bei ihrer großen Leidenschaft, den Pferden. Die Autorin lässt sich ungern festlegen. Neben Sach- und Jugendbüchern veröffentlicht sie auch Krimis und historische Romane. Mit »Mord bei den Festspielen« ist sie zu einer alten Liebe zurückgekehrt: Der Oper.

Veranstaltungen mit Sibylle Luise Binder

Di, 12. Mai 2020
19:00 Uhr

Lesung mit Marlies Grötzinger und Sibylle Luise Binder auf der Landesgartenschau in Überlingen

Villengärten - Grüner Salon
Bahnhoftsr. 20
88662 Überlingen

Sibylle Luise Binder im Gmeiner Verlag

...zurück