Brauerehre - Altherrenjagd - Schlachtsaison
      Blick ins Buch
Sammelband: Die ersten drei Fälle für den »Sanktus« in einem Band.

Brauerehre: Extra eingebraut
In der Münchner Sternbrauerei wird kurz vor dem Oktoberfest ein Mitarbeiter brutal ermordet. Der »Sanktus«, ein Bierbrauer, Ex-Polizist und Original-Münchner, versucht, den Mörder seines Freundes zu finden. Unterstützt wird er dabei von seinen ehemaligen Brauerkollegen und der Tochter des Brauereidirektors, Sanktus’ Jugendliebe. Seine abenteuerliche Recherche leitet ihn quer durch die facettenreiche Isarmetropole, auf das Oktoberfest und tief hinein in die nicht ganz so heile Welt der Münchner Bierbrauer.

Altherrenjagd: Zwei Alte Herren einer Münchner Studentenverbindung verschwinden spurlos. Der einzige Hinweis auf ihren Aufenthaltsort sind E-Mails, die Koordinaten enthalten. Dr. Engler, der ebenfalls Mitglied der Studentenverbindung ist, bittet Alfred Sanktjohanser, den Sanktus, um Hilfe. In einer rasanten Geocachingjagd durch München versuchen die beiden, die Opfer zu befreien und den Mörder zur Strecke zu bringen. Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt.

Schlachtsaison: In München werden mehrere Frauen nach dem Muster des Massenmörders Jack The Ripper umgebracht. Als ihre Freundin Susi dem Ripper zum Opfer fällt, bittet Anna ihren Bruder Alfred Sanktjohanser, den Sanktus, in diesem Fall zu ermitteln. Vergeblich versuchen er und Kommissar Bichlmaier den Schlächter zur Strecke zu bringen, noch bevor das Werk der »Kanonischen Fünf« vollendet ist. Unterstützt von Sanktus’ früheren Brauereikollegen und Dr. Engler führt sie ihre Jagd durch München mitten zur Faschingszeit.
Kriminalromane im GMEINER-Verlag
15 Mai 2020
Nur als eBook erhältlich

933 Seiten, E-Book

Buch 9,99 € / E-Book 9,99 €*
ISBN 978-3-7349-9474-6
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Andreas Schröfl

© Foto Max Werkmeister, Freising

Andreas Schröfl

Andreas Schröfl, 1975 in München geboren und aufgewachsen, erlernte das Handwerk des Brauers und Mälzers in einer Münchner Großbrauerei. Anschließend studierte er an der Universität Weihenstephan und arbeitete fünf Jahre als Braumeister in einer bayerischen Brauerei. Andreas Schröfl lebt mit seiner Familie in einem Dorf am Rande der Hallertau. Die Sanktus-Bier- und München-Krimis vereinigen seine Liebe zum Beruf, die Verbundenheit mit München und der bayerischen Tradition sowie seine langjährige Leidenschaft für Kriminalromane.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Pfaffensud
Andreas Schröfl
Pfaffensud
ersch. 7 April 2021

315 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Weißbier-Requiem
Andreas Schröfl
Weißbier-Requiem
8 April 2020
sofort lieferbar

314 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Hopfenkiller
Andreas Schröfl
Hopfenkiller
11 April 2018
sofort lieferbar

344 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 14,– € / E-Book 10,99 €*
Schlachtsaison
Andreas Schröfl
Schlachtsaison
8 Februar 2017
sofort lieferbar

312 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,99 € / E-Book 9,99 €*
Altherrenjagd
Andreas Schröfl
Altherrenjagd
6 Juli 2016
sofort lieferbar

312 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 13,– € / E-Book 9,99 €*
Brauerehre
Andreas Schröfl
Brauerehre
1 Juli 2015
sofort lieferbar

309 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,– € / E-Book 9,99 €*