Wolfgang Wegner
Wolfgang Wegner wurde 1965 in Triberg im Schwarzwald geboren. Er studierte Germanistik und Politische Wissenschaft in Mannheim und arbeitet heute als Dozent für Deutsch als Fremdsprache. Bücher waren schon immer seine Leidenschaft. Nach einer Reihe von Fachveröffentlichungen und Lehrbüchern erschienen in den letzten Jahren ein Kinderbuch, Kurzkrimis sowie im Gmeiner-Verlag ein Band mit Karlsruher Lieblingsplätzen. Aber nicht nur das Schreiben hat es ihm angetan: Vom Krimi-Dinner, über Radio- und TV-Sendungen bis hin zu unterschiedlichen Veranstaltungsformaten reicht die Palette der Projekte des am Rande Karlsruhes lebenden Autors.
Wolfgang Wegner im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen