Birgit Poppe
Birgit Poppe ist in Kleve geboren und am Niederrhein aufgewachsen. Ihr Studium der Kunstgeschichte und Germanistik schloss sie mit der Promotion ab. Heute lebt die Autorin und Dozentin für Kunst- und Kulturgeschichte in Bochum und besucht mit ihren Veranstaltungen häufig die alte Heimat. Klaus Silla, in Duisburg geboren, lebt seit dem Studium der Romanistik sowie der Alten und Neueren Geschichte in Bochum, wo er promovierte. Bis heute ist er dem Niederrhein eng verbunden. Er ist freiberuflicher Autor mit den Schwerpunkten Film, Fotografie, Regionales sowie Zeit- und Kulturgeschichte.
Birgit Poppe im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen