Mittwoch, 28. September 2022

Kulinarische Krimi-Lesung mit Michael Boenke in Stockach

Lesung aus »Leberwurscht letal«

Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1
78333 Stockach

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Stockach
Büchertisch: Stadtbücherei Stockach
Im oberschwäbischen Ried ist es mit der Idylle vorbei, als das It-Girl der regionalen Wurstbranche, Monika Magen-Kohler, mit Messern gespickt und einer Leberwurst Royal im Rachen aufgefunden wird. Eben jener Wurstkreation, die zuvor zum regionalen Hit auf den Vesperbrettchen geworden ist. Lehrer Bönle ermittelt privat im Auftrag des Ehemanns der Toten. Als dann auch noch eine vegan lebende Schülerin Bönles kurz vor den Ferien verschwindet, wollen dieser und seine motorradfahrende Gang den Fall auf eigene Faust klären. | | In Kooperation mit der vhs im Landkreis Konstanz.
Leberwurscht letal

Leberwurscht letal

Krimi aus der Provinz


Michael Boenke
Bildrechte: K. Boenke

Michael Boenke

Michael Boenke wurde 1958 in Sigmaringen geboren und lebt heute im oberschwäbischen Bad Saulgau. Er absolvierte ein Studium der Germanistik und der Katholischen Theologie. Von 2002 bis 2010 war er am Institut für berufsorientierte Religionspädagogik an der Universität Tübingen und als Schulbuchautor tätig. Bis 2022 unterrichtete er am Berufsschulzentrum in Bad Saulgau. Nach Veröffentlichungen als Koch-, Schul- und Kinderbuchautor gab der ambitionierte Koch, begeisterte Harley-Fahrer und Hobbyfotograf 2010 sein erfolgreiches Krimidebüt mit „Gott´sacker“. Nun serviert Boenke mit „Leberwurscht letal“ den siebten Teil der Serie.
Der Autor ist auch auf Instagram: michaelboenke.krimiautor.