Samstag, 03. August 2024

Lesung mit Claudia Rimkus in Wunstorf

Lesung aus »Letztes Kapitel Hannover«

Abtei Wunstorf
Wasserzucht 1
31515 Wunstorf

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK: 12,-€ | AK: 15,-€
Büchertisch: Bücher - Weber - Papeterie
Während sich Hannover auf das Krimifestival freut, wird ein Thriller-Autor brutal ermordet. Auf die gleiche Weise wie das Opfer in einem seiner Romane. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, als Charlotte Stern auf der Eröffnungsgala ein zweites Opfer findet. Alles spricht dafür, dass der Täter Jagd auf Bestsellerautoren macht und ihre Mordszenen kopiert. Hauptkommissar Bremer bittet Charlotte und ihren Lebensgefährten Philipp um Unterstützung. Gelingt es ihnen, weitere Morde zu verhindern oder muss das Festival abgesagt werden? || Vorverkauf: Amtshausweg 15. Einlass: 19:00 Uhr

Claudia Rimkus
Bildrechte: Photoproduktion Symanzik

Claudia Rimkus

Claudia Rimkus lebt und arbeitet in ihrer Geburtsstadt Hannover. Seit ihrer Jugend schreibt sie Gedichte, Kurzgeschichten und Romane. Ihre ersten Erzählungen wurden erfolgreich als Fortsetzungsromane in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und den angeschlossenen Lokalzeitungen veröffentlicht. Ihre Werke sind trotz aller Spannung immer mit Humor gewürzt. Die Autorin ist oft mit der Kamera unterwegs. Das genaue Beobachten ihrer Umwelt inspiriert sie sowohl beim Fotografieren als auch beim Schreiben. Ihre Fotos haben schon mehrere Preise gewonnen.