Samstag, 10. Dezember 2022

Lesung mit Margit Kruse in Lünen

Lesung aus »Karpfen, Kerzen, Kohleofen«

Stadtbücherei Lünen
Stadttorstrasse 5
44530 Lünen

Uhrzeit: 16:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Lünen
Schluss mit besinnlicher Weihnachtszeit, kitschigen TV-Filmen und säuselnder Radiomusik. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier … In 24 Kurzkrimis aus dem Ruhrpott wird gemordet, gemeuchelt, entführt und hereingelegt. Im gesamten Ruhrgebiet von Wesel bis Hamm, von Marl bis Hagen, in Duisburg, Dortmund, Essen und Bochum entpuppen sich Ruhrpottprinzessinnen und -prinzen als Mörder, Banditen und Verbrecher. Ein herrlicher Grusel unter dem Weihnachtsbaum.
Karpfen, Kerzen, Kohleofen

Karpfen, Kerzen, Kohleofen

24 Weihnachtskrimis aus dem Ruhrpott


Margit Kruse
Bildrechte: Christian Fliegner/Foto Kruk, Buer

Margit Kruse

Margit Kruse wurde 1957 in Gelsenkirchen geboren. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Revier-Krimis »Eisaugen«, »Zechenbrand«, »Hochzeitsglocken« und »Rosensalz«. Sie ist ein echtes Kind des Ruhrgebiets. Seit 2004 ist die Gelsenkirchenerin als freiberufliche Autorin tätig. Neben etlichen Beiträgen in Anthologien hat sie bislang zahlreiche Bücher veröffentlicht. Labrador Enja ist stets dabei, wenn sich Margit Kruse auf Recherche-Tour begibt. Besonders der Hauptfriedhof ihres Heimatortes hat es der Autorin angetan. Margit Kruse ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller.