Mittwoch, 17. April 2024

Lesung mit Agneta Sjöberg ihm Rahmen der Seniorenakademie (BTU)

Lesung aus »Der Tote auf Öland«

Campus Senftenberg
Konrad-Zuse-Medienzentrum, Hörsaal 11.122
03046 Cottbus

Uhrzeit: 14:00 Uhr
Auf der schwedischen Insel Öland machen Touristen eine grausige Entdeckung. In Borg Eketorp, hinter Steinen versteckt, liegt ein männlicher Leichnam – nackt, mit tiefen Schnitten im Gesicht. Die Kommissare Luna Bofink und Alban Larsson aus Kalmar übernehmen die Ermittlungen. Doch die Identifikation des Toten gestaltet sich schwierig. Innerhalb weniger Tage sterben vier weitere Menschen und den Ermittlern ist klar: Sie haben es mit einem Serienmörder zu tun.
Der Tote auf Öland

Der Tote auf Öland

Kriminalroman


Agneta Sjöberg
Bildrechte: privat

Agneta Sjöberg

Agneta Sjöberg studierte Pädagogik und ist Master of Forensic Sciences. Seit Jahrzehnten verbringt sie viel Zeit in ihren Lieblingsregionen Dänemark und Schweden, kennt Land und Leute, genießt die Weite Schwedens und interessiert sich sehr für seine historischen Wurzeln und geheimnisvollen Sagengestalten. Sie hat auf ihren Erkundungen viele Informationen gesammelt, spannende Orte entdeckt und jede Menge Stoff für fesselnde Krimis zusammengetragen, bei denen ein Schwerpunkt auf gebrochenen Biografien und den daraus resultierenden psychischen Entwicklungen liegt. Mordfälle, die nun von Luna Bofink und Alban Larsson gelöst werden.