Sonntag, 13. Oktober 2024

Lesung mit Claudia Schmid in Mannheim-Seckenheim

Lesung aus »Wer mordet schon in Mannheim?«

Vereinshaus Seckenheim
Zähringer Straße 80
68239 Mannheim-Seckenheim

Uhrzeit: 18:00 Uhr
Eintritt: 20,-€
Kriminalhauptkommissarin Melanie Härter ermittelt in Mannheim. In den Quadraten, im Strandbad am Rhein und in Mannheims lebendigsten Ecken. Ob Täter aus Leidenschaft, Berechnung oder Zufall, Melanie Härter kommt allen auf die Spur. Tatkräftige Unterstützung findet sie bei ihrem Kollegen Jörg Kenner. Elf spannende Kurzkrimis, die viel über Mannheim erzählen. Mit vielen Facetten und Sehenswürdigkeiten, Theatern und Museen sind inspirierende Freizeittipps inklusive. || VV: Mediterrana, Seckenheimer Hauptstraße. 131 und Zähringer Apotheke, Zähringerstr. 64, beides in Ma. Seckenheim.
Wer mordet schon in Mannheim?

Wer mordet schon in Mannheim?

11 Krimis und 125 Freizeittipps


Claudia Schmid
Bildrechte: Jürgen Schmid, Kriminetz

Claudia Schmid

Claudia Schmid lebte in Passau, bevor sie sich ihren Traum erfüllte und an der Mannheimer Universität Germanistik studierte. Seit 30 Jahren wohnt sie nun in der Metropolregion Rhein-Neckar, nahe Heidelberg, und schreibt Kriminelles, Historisches, Reiseberichte, Hörspiele und Theaterstücke. Neben ihren Büchern hat die Ehren-Kriminalkommissarin der Polizei Mannheim-Heidelberg über vier Dutzend Kurzgeschichten veröffentlicht. Die mehrfach ausgezeichnete Autorin ist auch als Redakteurin von »kriminetz.de« sowie als Kommunikationstrainerin tätig und übernimmt mit Vorliebe kleine Rollen in Fernsehkrimis. Lesetermine der Autorin finden Sie auf www.claudiaschmid.de.