Montag, 04. April 2022

Lesung mit Claudia Schmid in Ilvesheim

Lesung aus »Mörderische Bergstraße«

Bürgerhaus Hirsch
Hauptstraße 9
68549 Ilvesheim

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstalter: Gemeindebibliothek
In elf spannenden Kurzgeschichten, die als Fortsetzungskrimi den gesamten Band umfassen, sind Edelgard und ihr Norbert wieder auf Tour und erkunden die »Mörderische Bergstraße«. Beginnend im hessischen Darmstadt, über das geschichtsträchtige Lorsch und das romantische Heidelberg bis ins badische Wiesloch, wo Bertha Benz einst tankte. Auf unterhaltsame Weise stolpert das kauzige Ehepaar in ungewöhnliche Kriminalfälle und über diverse Leichen. Spannung und Humor sind garantiert! || Mit freundlicher Unterstützung des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg e.V.
Mörderische Bergstraße

Mörderische Bergstraße

11 Krimis und 125 Freizeittipps


Claudia Schmid
Bildrechte: Jürgen Schmid, Kriminetz

Claudia Schmid

Claudia Schmid lebte in Passau, bevor sie sich ihren Traum erfüllte und an der Mannheimer Universität Germanistik studierte. Seit 30 Jahren wohnt sie nun in der Metropolregion Rhein-Neckar, nahe Heidelberg, und schreibt Kriminelles, Historisches, Reiseberichte, Hörspiele und Theaterstücke. Neben ihren Büchern hat die Ehren-Kriminalkommissarin der Polizei Mannheim-Heidelberg über vier Dutzend Kurzgeschichten veröffentlicht. Die mehrfach ausgezeichnete Autorin ist auch als Redakteurin von »kriminetz.de« sowie als Kommunikationstrainerin tätig und übernimmt mit Vorliebe kleine Rollen in Fernsehkrimis. Lesetermine der Autorin finden Sie auf www.claudiaschmid.de