Teufelssaat

Teufelssaat

Thriller

407 S. / 12 x 20 cm / Klappenbroschur
Juli 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1974-4

per Post bestellen für 12,99 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Höllenkinder  Julia, das erfolgreiche Fotomodell, ist spurlos verschwunden. Auf der Suche nach ihrer Jugendfreundin gerät Palmer, eine Warenhausdetektivin, selbst ins Visier der Polizei. Trotzdem enttarnt sie schnell den Entführer und befreit Julia aus der Finsternis. Doch damit fängt die Hölle für die junge Detektivin erst an. Unerbittlich und ohne Rücksicht auf sich selbst kämpft sie gegen unmenschlichen Hass. In einer mörderischen Hetzjagd bringt sie nicht nur sich, sondern auch andere in tödliche Gefahr.

Druckansicht

Bruno Heini
Bruno Heini
© Silvan Bucher
Bruno Heini wurde in Luzern geboren, wo auch sein zweiter Thriller »Engelsknochen« spielt. Sein Debüt »Teufelssaat« schaffte es auf Anhieb in die Schweizer Taschenbuch-Hitparade. Bruno Heini arbeitete als Gastronomieunternehmer, wo er zahlreiche Auszeichnungen, wie beispielsweise den »Europäischen Branchen-Oscar« empfangen konnte, und hielt Referate zu Marketingthemen, ehe er sich dem Schreiben von Thrillern zuwandte. Seine Leidenschaft ist die Jazzmusik.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok