Heilbronn und Umgebung

Heilbronn und Umgebung

66 Lieblingsplätze und 11 Persönlichkeiten

192 S. / 12 x 20 cm / Paperback
März 2012
Printausgabe vergriffen
ISBN 978-3-8392-1258-5

als PDF downloaden für 11,99 €

DIE KÄTHCHENSTADT  Als „Stadt der Krämerseelen“ wurde Heilbronn schon von manchem verspottet, doch bei genauem Hinsehen zeigt die im Zweiten Weltkrieg stark zerstörte Stadt ihre mal offenen, mal versteckten Schönheiten. Rainer Moritz hat 66 bekannte und unbekannte Orte aufgesucht und beschreibt deren Reiz aus seiner ganz persönlichen Sicht. Neben den Heilbronner Wahrzeichen wie Wartberg, Rathaus oder Kilianskirche zog es ihn auch in die nähere Umgebung wie nach Weinsberg, Cleversulzbach und Bad Wimpfen. Porträts von 11 Heilbronner Persönlichkeiten runden den Band ab.

Druckansicht

Rainer Moritz
Rainer Moritz
Rainer Moritz, 1958 in Heilbronn geboren, leitet das Literaturhaus Hamburg. Er ist Essayist, Literaturkritiker und Autor zahlreicher Bücher, darunter zuletzt (mit Reto Guntli) „Die schönsten Buchhandlungen Europas" (2010) sowie die Romane „Madame Cottard und eine Ahnung von Liebe" (2009) und „Madame Cottard und die Furcht vor dem Glück" (2011).

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok