Weinrache

Weinrache

256 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Juli 2007
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89977-726-0

per Post bestellen für 11,00 €

als ePub downloaden für 8,99 €

als PDF downloaden für 8,99 €

Wiesbadens historisches Stadtbild kann mit einem weiteren Baudenkmal aufwarten. Eine heruntergekommene Stadtvilla wurde als Entwurf eines berühmten Bauhaus-Architekten identifiziert. Doch der Entdecker, Architekt Moritz Fischer, kann sich nicht lange an seinem Ruhm freuen: Inmitten des Treibens auf der Rheingauer Weinwoche wird er kaltblütig erschossen. Norma Tann, frühere Kriminalhauptkommissarin und seit kurzem Private Ermittlerin, wird Augenzeugin des Verbrechens. Dabei hat sie schon andere Sorgen: Ihr Noch-Ehemann Arthur ist nach einem Streit mitten im nächtlichen Wald aus dem Wagen gestiegen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.

Druckansicht

Susanne Kronenberg
Susanne Kronenberg
© Fotostudio-Marlies, Bad Camberg
Susanne Kronenberg, geboren in Hameln und seit Jahren im Taunus heimisch, entdeckte während des Studiums der Innenarchitektur ihr Faible für das Bauhaus mit all seinen Facetten und seiner Geschichte. Den Wunsch, die Architektur mit dem Schreiben zu verbinden, verwirklichte sie zunächst als Redakteurin für eine Bauzeitschrift. Als Dozentin für Kreatives Schreiben gibt die Autorin Kurse und Workshops. Sie ist Mitglied des »Syndikats« und Mitgründerin der Wiesbadener Autorengruppe »Dostojewskis Erben«. »Tod am Bauhaus« ist der achte Fall für Kronenbergs Wiesbadener Privatdetektivin Norma Tann.
Lesungen / Veranstaltungen
Do., 24.10.2019 - Ginsheim-Gustavsburg

Lesung mit Susanne Kronenberg in Ginsheim-Gustavsburg

Lesung aus »Tod am Bauhaus«
Fr., 15.11.2019 - Wiesbaden-Nordenstadt

Lesung mit Susanne Kronenberg in Wiesbaden-Nordenstadt

Lesung aus »Wiesbaden, Rhein-Taunus, Rheingau«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok