Die Kuh kennt keinen Feiertag

Die Kuh kennt keinen Feiertag

Kriminalroman

317 S. / 13,5 x 21 cm / Klappenbroschur Premium
März 2019
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2382-6

per Post bestellen für 15,00 €

als ePub downloaden für 4,99 €

als PDF downloaden für 4,99 €

Trügerische Idylle  Ausgerechnet an Milka Mayrs 35. Geburtstag stürzt der Kunstsachverständige Max Holl mit seinem Ultraleichtflugzeug auf Milkas elterlichem Hofgut bei Schwäbisch Hall ab. Tot. Unfall, sagt Hauptkommissar Eichert knapp. Nie und nimmer, protestiert Milka und recherchiert auf eigene Faust. So offen die Motive im privaten Umfeld scheinen, so undurchsichtig erweist sich die Kunstszene, in der sich Max beruflich bewegte. Wie gefährlich es ist, Verdächtigen zu nahe zu kommen, muss auch Milka am eigenen Leib erfahren …

Druckansicht

Bernd Gunthers
Bernd Gunthers
© Sonja Ulmer-Kühn, Ulmer Fotoladen
Bernd Gunthers ist das Pseudonym eines deutschen Autors. Aufgewachsen in Schwäbisch Gmünd, studierte und promovierte er an der Universität Stuttgart. Beratungsprojekte führten ihn ins europäische Ausland, nach Afrika, in die USA und den Nahen Osten. Nach Stationen in Frankfurt und Hamburg lebt er seit 1998 im Hohenlohischen. Der Autor ist Verfasser von Fachbüchern und Publikationen in Zeitschriften und Tagespresse. Seine Leidenschaft fürs Schreiben und für kreative Ideen hat er jetzt auf Krimis übertragen. Und ja, er kann auch Hochdeutsch.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok