Gefährliche Nachbarn - D

Gefährliche Nachbarn - D

22 Kurzkrimis aus dem deutsch-schweizerischen Grenzgebiet

323 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Februar 2009
vergriffen
ISBN 978-3-89977-793-2

Zwischen Hegau und Rheinfall  Frei nach dem Motto „Kein Ort ohne Mord“ sind 22 renommierte Krimiautorinnen und -autoren ins deutsch-schweizerische Grenzgebiet gekommen, um über ausgewählte Ortschaften einen Kurzkrimi zu schreiben.
Der Blick von außen ist ein schärferer, einer, dem Routine fremd ist und der ein wenig an der Oberfläche kratzt, um das Verborgene ans Tageslicht zu bringen. So sind die vorliegenden, in ihrem Charakter sehr abwechslungsreichen Geschichten entstanden, die den Leser die Grenzen vergessen lassen. Denn sie handeln von Menschen, denen man diesseits und jenseits imaginärer Linien auf der Landkarte begegnen kann.

Druckansicht

Inhaltsverzeichnis

Sabina Altermatt (CH)
Christoph Badertscher (CH)
Daniel Badraun (CH)
Oliver Buslau (D)
Monika Buttler (D)
Carsten Sebastian Henn (D)
Peter Höner (CH)
Felix Huby (D)
Sam Jaun (CH)
Franz Kabelka (A)
Gabriele Keiser (D)
Ulrich Knellwolf (CH)
Edith Kneifl (A)
Erwin Kohl (D)
Paul Lascaux (CH)
Jutta Motz (CH)
Niklaus Schmid (D)
Susy Schmid (CH)
Heinrich Steinfest (A)
Manfred Wieninger (A)
Verena Wyss (CH)
Peter Zeindler (CH

Barbara Grieshaber
Barbara Grieshaber

Barbara Grieshaber, 1951 im Südschwarzwald geboren, ist Dipl.-Bibliothekarin. Sie arbeitet seit 1975 bei den städtischen Bibliotheken in Singen und organisiert als deren Leiterin zahlreiche Literaturveranstaltungen. Sie ist Mitherausgeberin der Anthologien „Tod am Bodensee“ und „Gefährliche Nachbarn“ (beide Gmeiner).

Siegmund Kopitzki
Siegmund Kopitzki
© privat
Siegmund Kopitzki wurde 1951 in Lauenburg/Polen geboren. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Politik an den Universitäten Konstanz und Sussex (Brighton/GB) arbeitete er als Lehrer, danach als freier Journalist. Seit 1988 ist er Redakteur bei der Tageszeitung.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok