Falsche Versprechen

Falsche Versprechen

Ein neuer Fall für Kea Laverde

275 S. / 12 x 20 cm / Klappenbroschur
Juli 2017
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2154-9

per Post bestellen für 12,00 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Trügerischer Schein  Als in einem Flüchtlingsheim im oberbayerischen Ohlkirchen ein Kleinkind spurlos verschwindet, ist Ghostwriterin Kea Laverde – wie alle Einwohner der kleinen Ortschaft im Fünfseenland – fassungslos. Gemeinsam mit Patty O’Brian, Vorsitzende einer Kinderschutzorganisation, stößt sie schon bald auf noch mehr verschwundene minderjährige Flüchtlinge. Ist die im Hintergrund agierende Agentur BOLA nur vorgeblich eine humanitäre Organisation? Handelt sie in Wirklichkeit aus Eigennützigkeit? Es liegt an Kea und Patty, die Öffentlichkeit von der Wahrheit zu überzeugen.

Druckansicht

Friederike Schmöe
Friederike Schmöe
© Frank Märzke
Geboren und aufgewachsen in Coburg, wurde Friederike Schmöe früh zur Büchernärrin – eine Leidenschaft, der die Universitätsdozentin heute beruflich nachgeht. In ihrer Schreibwerkstatt in der Weltkulturerbestadt Bamberg verfasst sie seit 2000 Kriminalromane und Kurzgeschichten, gibt Kreativitätskurse für Kinder und Erwachsene und veranstaltet Literaturevents, auf denen sie in Begleitung von Musikern aus ihren Werken liest. Ihr literarisches Universum umfasst u. a. die Krimireihen um die Bamberger Privatdetektivin Katinka Palfy und die Münchner Ghostwriterin Kea Laverde.
Lesungen / Veranstaltungen
Mo., 30.9.2019 - Coburg

Lesung mit Friederike Schmöe in Coburg

Lesung aus »Angeschwärzt«
Mi., 23.10.2019 - Eckental

Lesung mit Friederike Schmöe in Eckental

Lesung aus »Angeschwärzt«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok