Täter im Frack

Täter im Frack

Kriminalroman


Dezember 2015
Exklusiv als E-Book erhältlich
ISBN 978-3-7349-9362-6

als ePub downloaden für 3,99 €

Tödliche Musik  Ein Mann wird in Wien von der U-Bahn überrollt. Was anfangs wie Selbstmord aussieht, entwickelt sich für die Bezirksinspektoren Vogel und Walz zu einem brisanten Fall, als sich der Wiener Staatsoperndirektor Münch für den Toten Stefan Sallai zu interessieren beginnt. Sallai hatte Münch die verschollen geglaubte Originalpartitur von »Hoffmanns Erzählungen« angeboten, die dieser als Weltsensation uraufführen wollte. Doch mit dem Tod Sallais ist die Partitur verschwunden …

Druckansicht

Rupert Schöttle
Rupert Schöttle
© Georg Tedeschi
Rupert Schöttle wurde in Mannheim geboren. Sein Studium führte ihn schon bald nach Wien, in die »Welthauptstadt der Musik«, wo er sofort heimisch wurde. Neben seiner Tätigkeit als freier Mitarbeiter im Orchester der Wiener Staatsoper und bei den Wiener Philharmonikern, die er 30 Jahre lang ausübte, studierte er nach seinem Diplom im Konzertfach Violoncello Musiksoziologie an der Wiener Musikuniversität. Trotz seiner profunden Kennerschaft der hiesigen Musikszene durfte er beim Recherchieren für dieses Sachbuch so manche Überraschung erleben.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok