Spätfolgen

Spätfolgen

Kriminalroman

244 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Februar 2015
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1664-4

per Post bestellen für 11,99 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Blut ist dicker als Tee  Was tun? Melchior Fischer wollte eigentlich nur einen Artikel schreiben, einen gewöhnlichen Artikel über die Anti-Atomkraftbewegung. Und plötzlich stolpert er bei seiner Recherche über eine Leiche im Keller – eine nicht sprichwörtliche Leiche! Als er dann auch noch das geheimnisvolle Tagebuch seines verstorbenen Bruders entdeckt, das eindeutig in Verbindung mit dem Todesfall steht, muss Melchior – ausgerechnet jetzt fastet er heil und streng – erst mal eine Tasse Beruhigungstee trinken …

Druckansicht

Wolfgang Bortlik
Wolfgang Bortlik
© Rolf Spriessler
Wolfgang Bortlik wurde 1952 in München geboren und lebt seit Langem in der Schweiz, momentan in Riehen bei Basel. Viele Jahre war er als Buchhändler, Rezensent und Sportdichter für die NZZ am Sonntag tätig, seit seinem Ruhestand schreibt er nur noch. Seine Liebe zum Buch zeigt sich auch durch sein Engagement bei der Riehener Literaturinitiative Arena, wo er dem Vorstand angehört. Seine Freizeit widmet er seiner Nachkommenschaft und dem Fußball.
Lesungen / Veranstaltungen
Mo., 18.2.2019 - Basel

Premierenlesung mit Wolfgang Bortlik in Basel

Lesung aus »Uferschnee«
Do., 21.3.2019 - Zürich

Lesung mit Wolfgang Bortlik in Zürich

Lesung aus »Uferschnee«
Die., 2.4.2019 - Lörrach

Lesung mit Wolfgang Bortlik in Lörrach

Lesung aus »Uferschnee«
Do., 4.4.2019 - Aarau

Lesung mit Wolfgang Bortlik in Aarau

Lesung aus »Uferschnee«
Do., 9.5.2019 - Riehen

Lesung mit Wolfgang Bortlik in Riehen

Lesung aus »Uferschnee«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok