Muschelgaul

Muschelgaul

Kriminalroman

311 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Februar 2015
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1660-6

per Post bestellen für 11,99 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Vom Gaul getreten  Winter im Oberengadin. Mettler ist blank. Schon wieder. Um Geld zu verdienen, macht er sich auf die Suche nach einer fliegenden Muschel, die immer wieder über Sils auftaucht. Außerdem hütet er einen italienischen Hund und die Kunstharzpferde eines Sponsors während der Bob-WM in St. Moritz. Warum geraten die Bob-Piloten von Australien und Neuseeland in einen Streit, und sind die Beschuldigungen, seine Freundin Mona habe eine Frau totgefahren, wirklich haltlos? Das Geldverdienen ist doch nicht so einfach, wie Mettler sich das vorgestellt hatte.

Temporeich und skurril: Der zweite Fall für Claudio Mettler

Druckansicht

Daniel Badraun
Daniel Badraun
© Markus Sidler
Daniel Badraun, geboren 1960 im Engadiner Dorf Samedan, schreibt für Erwachsene und Kinder. Seit 1989 arbeitet er als Kleinklassenlehrer in Diessenhofen. Darüber hinaus war er einige Jahre Abgeordneter im Thurgauer Kantonsparlament. Seit 2006 schreibt der Autor für das Leseförderprojekt »Geschichtendock«. Daniel Badraun wohnt mit seiner Frau in der Nähe des Bodensees, hat vier erwachsene Kinder und eine wachsende Enkelschar. Neben dem Schreiben ist er auch oft draußen anzutreffen, auf dem Rad oder auf Wanderwegen. 2018 wurde sein Theaterstück »Schnee von gestern« in Chur uraufgeführt. _x000D_ www.badrauntexte.ch

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok