Aus reiner Barmherzigkeit

Aus reiner Barmherzigkeit

Kriminalroman

272 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Juli 2014
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1623-1

per Post bestellen für 11,99 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Ehre und Krieg  Im 1. Weltkrieg stirbt der junge Soldat Erich Wiedemann kurz vor seiner Entlassung aus dem Krankenhaus in Berlin. Von einem Granatsplitter an der Front ins Bein getroffen, war er zurück nach Berlin transportiert worden. Da dies nicht der erste Todesfall eines jungen Kriegsheimkehrers ist, fällt der Verdacht rasch auf den behandelnden Chirurgen Dr. Richard Oppermann. Doch hat der ehrgeizige Arzt wirklich nachlässig gearbeitet? Die Ermittlungen nehmen ihren Lauf …

Druckansicht

Jacqueline Nordhorn
Jacqueline Nordhorn
Jacqueline Nordhorn wurde in München geboren. Sie studierte Medizin in München und Montpellier. Nach einigen Jahren klinischer Tätigkeit als Ärztin in der Inneren Medizin beschloss sie, sich vermehrt der Prävention von Krankheiten und der Gesundheit der Bevölkerung zu widmen. Das Schreiben faszinierte sie schon von Jugend an. So begann sie, zunächst Kurzgeschichten und später Kriminalromane zu schreiben. Ihre Kriminalromane sind meist im medizinischen und wissenschaftlichen Milieu angesiedelt und erlauben ihr, Fiktion mit beruflicher Erfahrung zu verbinden. Häufig spielen sie in der Vergangenheit oder enthalten historische Elemente, deren Recherche sie gerne viel Zeit widmet. Seit 1998 lebt und arbeitet sie in Berlin.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.