Baden erlesen!

Baden erlesen!

Lieblingsplätze zum Entdecken

192 S. / 17 x 24 cm / Gebunden
Juni 2019
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2485-4

per Post bestellen für 25,00 €

als ePub downloaden für 18,99 €

als PDF downloaden für 18,99 €

Bücherabenteuer  Zwischen Schwarzwald und Rhein, Odenwald und Bodensee schlummert ein faszinierendes Bücherland. Hier schufen weltoffene Universitätsstädte eine einzigartige Lesekultur, wurde Deutsch zur Literatursprache erhoben und ersann Hans Jakob von Grimmelshausen seine Schelmenromane. Literarische Größen wie Marie Luise Kaschnitz oder Hermann Hesse haben ihr Herz in der Sonnenregion verloren. Der Autor Bernhard Hampp stellt auf einer kurzweiligen Reise durch Baden prächtige Bibliotheken, urige Buchcafés und versteckte literarische Juwelen vor. Eine Region zwischen zwei Buchdeckeln – die schönste Art, das Leseland Baden zu erkunden.

Druckansicht

Bernhard Hampp
Bernhard Hampp
© Cara-Irina Wagner Foto Hirsch
Bernhard Hampp, Jahrgang 1975, arbeitet als Zeitungsredakteur in Baden-Württemberg. Als Autor und Journalist ist das gedruckte Wort sein Metier. Er verfasste mehrere Sachbücher und Theaterstücke. Für die Süddeutsche Zeitung, den Südwestrundfunk sowie das Merian-Magazin erkundete er In- und Ausland. Mit Stift und Kamera ist Bernhard Hampp immer auf der Suche nach spannenden Geschichten und einzigartigen Büchern.
Lesungen / Veranstaltungen
Fr., 22.11.2019 - Eberbach

Lesung mit Bernhard Hampp in Eberbach

Lesung aus »Baden erlesen!«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.