Sylt

Sylt

Atem holen, Ruhe tanken

192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
März 2017
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2003-0

per Post bestellen für 15,99 €

als ePub downloaden für 7,99 €

als PDF downloaden für 7,99 €

Reif für die Insel  Wo Meer schäumt, Brandung tobt, Seehunde tauchen, Schweinswale ziehen, Kliffe leuchten, Heide blüht – dort ist Sylt, die Lieblingsinsel der Deutschen im Norden. Vergessen Sie die üblichen Storys. Andrea Reidt zeigt Ihnen versteckte Orte abseits vom Trubel, führt Sie zu den stillen Winkeln der Natur, erzählt Geschichten übers Meer und das Watt, die Küste, Dünen, Strände, Wikinger, Seefahrer, Inseltiere und -pflanzen, Friesenhäuser, Friedhöfe. Und sie erklärt, warum das Inselglück zerbrechlich, vergänglich, bedroht und schutzbedürftig ist. Lesen Sie!

Druckansicht

Andrea Reidt
Andrea Reidt
© Charlotte Dyckerhoff
Andrea Reidt (1956), Journalistin, Fotoreporterin, Essayistin und Reisebuchautorin, lebt in Wiesbaden, ist nordseesüchtig und liebt ganz besonders die (Kultur-)Landschaften von Sylt und der anderen Nordfriesischen Inseln und Halligen. Sie wuchs in Nordfrankreich, im Vogelsberg und im Lahntal auf, studierte unter anderem in Spanien und lebte mit Familie lange im Allgäu. Die Regionen und Länder, die sie bereist und bewohnt, sind die Schauplätze ihrer Beschreibungen, Geschichten, Anekdoten und Fotografien.
Lesungen / Veranstaltungen
Sa., 1.9.2018 - Butzbach

Lesung mit Andrea Reidt in Butzbach

Lesung aus »Vogelsberg und Wetterau« mit Dia-Schau
Fr., 16.11.2018 - Schönbach

Lesung mit Andrea Reidt in Kirchhain-Schönbach

Lesung aus »Vogelsberg und Wetterau« mit Dia-Schau
So., 2.12.2018 - Mücke-Groß-Eichen

Lesung mit Andrea Reidt in Mücke-Groß-Eichen

Lesung aus »Vogelsberg und Wetterau« mit Dia-Schau

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok