Vogtland hoch vier

Vogtland hoch vier

Hoch hinaus und tief hinunter im Vierländereck

192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
März 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1872-3

per Post bestellen für 14,99 €

als ePub downloaden für 11,99 €

als PDF downloaden für 11,99 €

Von Grenzen und Ziegelbrücken  Woher stammen die ersten beiden Deutschen im All? Wo steht die größte Ziegelsteinbrücke? Im Vogtland will man hoch hinaus. Doch auch für die Tiefen, etwa in den Geraer Höhlern oder in der Drachenhöhle Syrau, ist das Vogtland berühmt – oder für die Tiefen der deutschen Sprache, die Erika Fuchs aus Schwarzenbach auslotete. Folgen Sie Petra und Carsten Steps an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze. Moment, Drachen? Ja, die gab es Legenden zufolge hier – ebenso wie Menschen, die in Spatzen verwandelt wurden: 11 sagenhafte Orte runden den Band ab.

TRAILER 1 zu »Vogtland hoch vier«

TRAILER 2 zu »Vogtland hoch vier«


Druckansicht

Carsten Steps
Carsten Steps
© Petra Steps
Carsten Steps wurde 1981 in Reichenbach/Vogtl. geboren und fand im frühen Jugendalter durch eine geschenkte Praktica-Ausrüstung zur Fotografie. Nach dem Abitur und Zivildienst studierte er Medienkommunikation und Medienproduktion und nebenher war das Fotografieren mehr als ein Hobby für ihn. Nach einer Mediengestalter-Ausbildung trat er den Weg in die Selbstständigkeit an. Seine Fotografie ist geprägt von Details, ausgeprägter Schärfenführung und gezielter Kadrage. Manches scheint herausgelöst – sowohl räumlich als auch zeitlich aus der uns umgebenden Welt
Petra Steps
Petra Steps
© Carsten Steps
Herausgeberin und Autorin: Petra Steps, Jahrgang 1959, waschechte Vogtländerin, im Kuckucksnest Zwickau geboren. Derzeit ist die Diplomphilosophin und Hochschulpädagogin als Journalistin vorwiegend im lokalen Bereich tätig. Sie ist Herausgeberin einiger Anthologien über Sachsen und das Vogtland und hat in ihren eigenen und in anderen Anthologien mehrere Kurzkrimis veröffentlicht. Außerdem hat sie an verschiedenen Regionalia mitgearbeitet. Für den Förderverein Schloss Netzschkau e. V. tritt sie als Intendantin und Organisatorin der KrimiLiteraturTage Vogtland auf, die 2016 zum zehnten Mal stattfinden. Sie ist Mitglied im »Syndikat«.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok