Sommerfeeling

Sommerfeeling

1030 S.
Juli 2015
Exklusiv als E-Book erhältlich
ISBN 978-3-7349-9342-8

als ePub downloaden für 14,99 €

Diese Zusammenstellung hat es in sich! Hannah ist schwanger und muss sich zwischen zwei Männern entscheiden. Psychologin Rosa durchlebt etliche Katastrophen, ehe sie mit ihrer selbstkreierten Weintherapie Furore macht, während Schneiderin Rosa, die eigentlich nicht an Glückskekse glaubt, einen Höhenflug nach dem anderen erlebt. Hingegen muss Tomke sich mit ihrem Singlestatus abfinden und findet Ablenkung in ihrer Frühstückspension und den bunt gemischten Gästen.

Druckansicht

Kerstin Hohlfeld
Kerstin Hohlfeld
Kerstin Hohlfeld, geboren 1965 in Magdeburg, lebt seit über 20 Jahren in Berlin. Nach einem Theologiestudium und einer bunten Mischung von Jobs widmet sie sich seit 2011 dem Schreiben von Romanen. "Kirschblütenfrühling" ist ihr vierter Roman um die sympathische Schneiderin Rosa Redlich und gleichzeitig der letzte Teil der Serie.
Sigrid Hunold-Reime
Sigrid Hunold-Reime
Sigrid Hunold-Reime, geboren 1954 in Hameln, lebt seit vielen Jahren in Hannover. 2000 schrieb sie ihren ersten Ostfriesland-Kurzkrimi – ihre kriminelle Energie war geweckt. Es folgten Beiträge in diversen Anthologien. 2008 erschien ihr erster Kriminalroman im Gmeiner-Verlag „Frühstückspension“. Die patente Protagonistin Tomke wuchs der Autorin so ans Herz, dass sie in den folgenden Kriminalromanen stets präsent blieb und im Roman „Die Pension am Deich“ schließlich wieder eine Hauptrolle bekam. Sigrid Hunold-Reime blieb „ihrem“ Wangerland treu. Es folgten »Liebesinsel am Deich«, »Zweite Chance am Deich« und nun »Rache am Siel«.
Petra M. Klikovits
Petra M. Klikovits
Petra M. Klikovits, geboren 1966 in Wien, aufgewachsen im Burgenland, einer Gegend in der man sich der Weinkultur nicht entziehen kann. Sie ist Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin und Hypnotherapeutin in freier Praxis, aus dieser Tätigkeit entstammen diverse Artikel, ein Sachbuch, eine Entspannungs-CD sowie zahlreiche hypnotische Geschichten.
In ihrem ersten Roman »Vollmondstrand« lässt die Autorin ›Önopsychologin‹ Rosa Talbot vom Aussteigen träumen, in »Inselsturm« darf Rosa ihren Traum leben. Seit 2004 ist die Autorin auch regelmäßig auf ihrer Lieblingsinsel Ibiza anzutreffen.
Juliane Kobjolke
Juliane Kobjolke
© Alexander Klingebiel
Juliane Kobjolke, Jahrgang 1977, lebt und schreibt in Mainz. Als Tochter einer Deutschlehrerin und Enkelin eines Geschichtenerzählers wuchs die Autorin mit Literatur und der Liebe zu fantastischen Welten auf. Es gab keinen Zeitpunkt, an dem Juliane Kobjolke beschlossen hat, Schriftstellerin zu werden. Vielmehr glaubt sie nicht, dass die Schreiberei etwas ist, zu dem man sich entschließt, das man erlernen oder aufgeben kann. Für sie ist es weder Hobby noch Alternative, sondern ein Teil ihrer selbst.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok