Die Feuer von Erenor

Die Feuer von Erenor

Fantasy


August 2015
Exklusiv als E-Book erhältlich
ISBN 978-3-7349-9318-3

als ePub downloaden für 6,99 €

Sieben Stundengläser  Die beiden Jugendlichen Alexander und Anna begegnen auf einer Wanderung der geheimnisvollen Askaya und damit ihrem eigenen Schicksal. Die Suche nach vier gestohlenen Stundengläsern verschlug die Kriegerin aus ihrer Welt Esmarillion nach Schottland. Denn nur wenn alle sieben »Gläser der Elemente« wieder vereint sind, kann ihre Parallelwelt gerettet werden, die von den bösartigen Einaren bedroht ist. Zu dritt machen sie sich auf eine Reise, die vom mythischen Herz der Highlands bis in das fantastische Universum Askayas führt.

Druckansicht

Stephan Lössl
Stephan Lössl
© privat
Stephan Lössl wurde 1969 in Erlangen geboren und wuchs in Kunreuth, einem kleinen Ort in der fränkischen Schweiz, auf. Schon früh entwickelte er eine Leidenschaft für Schottland und fantastische Literatur, was sich beides in »Die Feuer von Erenor« vereint. Die Freude am Schreiben teilt er mit seiner Frau, mit der zusammen er den Fantasy-Roman »Der Kampf der Halblinge« veröffentlichte. Zuletzt erschien von ihm die Novelle »Jäger im Zwielicht«.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok