Liechtenstein. Klein, aber oho
      Blick ins Buch
Fürstliche Momente
Wo steht noch heute eine alte Grenztafel des Kaisertums Österreich? Wo liegen fünf Brocken Mondgestein? Und wo wird ein edler Pinot Noir kredenzt? Die Mitglieder des liechtensteinischen Autorenverbandes IG Wort verraten es ihren Lesern und präsentieren ihre persönlichen Lieblingsplätze. Das Fürstentum hat viel zu bieten. Jenseits aller Klischees von Bankenplatz und Steueroase entpuppt sich das Land als kunterbunt, liebenswert und originell.
Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag
1 Juni 2016
sofort lieferbar

192 Seiten, 14 x 21 cm, Paperback, 80 farbige Abbildungen

Buch 14,99 € / E-Book 7,99 €*
ISBN 978-3-8392-1986-7
Auch erhältlich im
Onlineshop Ihres Buchhändlers
Armin Öhri

Armin Öhri

Der Liechtensteiner Armin Öhri, geboren 1978, lebt in Grabs im St. Galler Rheintal und ist im Bildungswesen tätig. Aufsehen erregte seine Erzählung »Die Entführung« – die Geschichte eines versuchten Menschenraubs im Liechtenstein der 30er-Jahre. Mit »Liechtenstein. Roman einer Nation« legt der Autor nach seinen Berlin-Krimis um den jungen Tatortzeichner Julius Bentheim eine weitere spannende Geschichte im Gmeiner-Verlag vor. Armin Öhri erhielt den »European Union Prize for Literature«, seine Werke wurden mehrfach ins Ausland übersetzt. Öhri ist Gründer des Liechtensteinischen Literatursalons und Präsident des Liechtensteinischen Autorenverbands »IG Wort«.
IG Wort

IG Wort

Der Verein IG Wort versteht sich als repräsentative Interessengemeinschaft liechtensteinischer Literaturschaffender. Er fördert deren Entwicklung, unterstützt deren Anliegen und Aktivitäten und engagiert sich für die Verbreitung ihrer Werke. Darüber hinaus engagiert sich die IG Wort sowohl in der Kulturlandschaft Liechtensteins als auch über die Landesgrenzen hinweg.

Downloads

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt.

Ähnliche Titel

Mord zur großen Pause
Paul Lascaux, Hermann Bauer, Raimund A. Mader, Armin Öhri, Irène Mürner, Daniel Badraun, Ernst Schmid, Roger Strub, Maren Graf, Regina Schleheck, Regine Seemann, Marc Späni, Thomas Breuer, Christiane Höhmann, Meike Messal, Mirjam Phillips, Gesa Schwarze-Stahn, Wolf S. Dietrich, Tom Zai, Susanne Schubarsky, Richard Wiemers
Mord zur großen Pause
10 Juni 2020
sofort lieferbar

284 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 11,– € / E-Book 8,99 €*
Liechtenstein - Roman einer Nation
Armin Öhri
Liechtenstein - Roman einer Nation
6 Juli 2016
sofort lieferbar

504 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 19,99 € / E-Book 15,99 €*
Professor Harpers Expedition
Armin Öhri
Professor Harpers Expedition
1 Juni 2016
Nur als eBook erhältlich

Buch 5,49 € / E-Book 5,49 €*
Die letzte Reise der Hindenburg
Armin Öhri
Die letzte Reise der Hindenburg
1 Mai 2016
Nur als eBook erhältlich

139 Seiten

Buch 3,99 € / E-Book 3,99 €*
Im Bann des Okkulten
Michael Boenke, Armin Öhri, Maria Rhein, Dieter Beckmann
Im Bann des Okkulten
15 Oktober 2015
Nur als eBook erhältlich

850 Seiten

Buch 11,99 € / E-Book 11,99 €*
Die Dame im Schatten
Armin Öhri
Die Dame im Schatten
5 August 2015
sofort lieferbar

248 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 10,99 € / E-Book 8,99 €*
Der Bund der Okkultisten
Armin Öhri
Der Bund der Okkultisten
5 März 2014
sofort lieferbar

249 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,99 € / E-Book 9,99 €*
Die dunkle Muse
Armin Öhri
Die dunkle Muse
13 August 2012
sofort lieferbar

276 Seiten, 12 x 20 cm

Buch 12,90 € / E-Book 9,99 €*