Meßkirch

Meßkirch

Ein Spaziergang durch den badischen Geniewinkel

72 S. / 23 x 22 cm / Gebunden
November 2010
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1168-7

per Post bestellen für 14,90 €

Ein Spaziergang durch Meßkirch  Der 72 Seiten starke Bildband mit 100 Farbabbildungen und begleitenden Texten in vier Sprachen bietet ein kleines Porträt der zwischen oberem Donautal und Bodensee gelegenen südbadischen Stadt Meßkirch, die vor allem als badischer Geniewinkel Bekanntheit erlangt hat. Der Herkunftsort von Martin Heidegger, Conradin Kreutzer, Abraham a Sancta Clara, Conrad Gröber oder Arnold Stadler besitzt darüber hinaus eine bemerkenswerte Geschichte als einstige Residenzstadt der Grafen von Zimmern und Fürsten zu Fürstenberg, ein von Renaissance und Barock geprägtes Stadtbild mit bedeutenden Bau- und Kunstdenkmälern sowie – zusammen mit seinen dörflichen Ortsteilen – noch immer den ländlichen Charme der oberschwäbischen Kulturlandschaft.

Druckansicht


alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok