Gudrun Grägel
© Fotostudio Peter Derbsch
Gudrun Grägel, 1964 geboren, lebt mit ihrer Familie in Königsbrunn. Neben ihrem Beruf schreibt die pharmazeutisch-technische Assistentin, wobei ihr die Ausbildung auf dem Gebiet Pädagogik/Psychologie und ihr pharmazeutisches Wissen nützliche Dienste leisten. Menschliche Abgründe, gewürzt mit südlicher Sonne und einem Schuss Romantik – das ist wie Urlaub am Schreibtisch für sie. Mit ihrem Krimidebüt »Proseccolügen« startet sie eine kulinarische Krimireihe um die junge Köchin Doro Ritter, die mit Witz und Charme dunklen Machenschaften auf die Spur kommt. Augsburg – München – Italien – nennt die Autorin ihre persönliche Inspirationsachse – und überall, wo es interessante Menschen, gutes Essen und das gewisse Flair gibt.
Gudrun Grägel im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok