Karolin Park
© Florian Huber

Karolin Park promovierte an der Universität Wien und lebt in Wien und München. Mit ihrem Erstlingswerk „Stilettoholic“ rund um die liebenswert-chaotische Elli Weitzman landete sie einen Bestseller und löste wahre Begeisterungsstürme in der Presse aus. Amüsant plaudert sie aus dem Wiener Nähkästchen der Eitelkeiten und lässt keinen Zweifel daran, dass selbst der Tod mordsschick sein kann.

Karolin Park im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok