Samstag, 25. Mai 2019

Lesung mit Erich Weidinger in Reichenbach im Rahmen der KrimiLiteraturTage

Lesung aus »Grüße Gustav«


Uhrzeit: 18:30 Uhr

WOBA-Häuser
Solbrigplatz Reichenbach
08468 Reichenbach

In diesen Geschichten aus dem Leben des berühmten Wiener Malers steht der Mensch Gustav Klimt im Vordergrund. Klimt - der Sohn, Bruder, Freund, Vater und Zeitgenosse von vielen bekannten und unbekannteren Künstlern. Erich Weidinger stellt Szenen aus Klimts Leben dar, die sich teilweise aus Fotografien und Kunstwerken ergeben. Heiteres und Trauriges, Bekanntes und Unbekanntes: Originale Briefe und Zeitdokumente bereichern dieses sehr menschliche und berührende Kaleidoskop von Erzählungen aus dem Leben des Ausnahmekünstlers.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok